+
Samuel Koch gibt zu: Er kann seine Behinderung nicht akzeptieren.

Samuel Koch kann Behinderung nicht akzeptieren

München - Auch eineinhalb Jahre nach seinem Unfall in der ZDF-Show "Wetten, dass..?!" hat Samuel Koch Probleme mit seiner Behinderung: Der querschnittsgelähmte 24-Jährige kann seinen Zustand nicht akzeptieren.

„Es gibt Tage, an denen ich morgens aufwache und versuche zu laufen“, sagte der 24-Jährige, der seit seinem Unfall in der ZDF-Sendung „Wetten, dass..?!“ im Dezember 2010 vom ersten Halswirbel abwärts gelähmt ist, der Zeitschrift „Bunte“ laut einer Vorabmeldung vom Mittwoch.

Es dauere immer noch bis zu drei Stunden, bis er nach dem Aufwachen am Frühstückstisch sitze, fügte Koch hinzu. Gehänselt werde er nicht, aber die Leute assoziierten mit einem Menschen, der in so einem großen Rollstuhl sitze, relativ schnell eine geistige Behinderung. Ihm sei es schon passiert, dass Leute sich zu ihm herunterbeugten und fragten: „Kannst du verstehen, was ich rede?“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Für Heinrich Röhrl (68) haben sich die jahrelangen Bemühungen wirklich gelohnt. Nach der  Sendung ging er mit 125.000 Euro heim - und einem Rekord. 
Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother steuert auf das Finale hin. Die Zahl der mehr oder minder bekannte Stars im Container schrumpft. Es wird spannend. Wer bei der aktuellen Staffel dabei …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
So eine Panne gab es noch nie bei „Promi Big Brother“: Niemand musste am Sonntagabend das Haus verlassen! Was war in der Live-Show passiert?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik

Kommentare