+
Carolina Vera spielt im Stuttgarter "Tatort" die Staatsanwältin Emilia Álvarez.

Schauspielerin Carolina Vera setzt auf ihre Weiblichkeit

Osnabrück - In ihrer Rolle als Staatsanwältin Emilia Álvarez im Stuttgarter „Tatort“ wird Schauspielerin Carolina Vera von Kritikerin oft vorgeworfen, zu sehr ihre Weiblichkeit zu betonen. Doch das stört die 41-Jährige nicht. Ganz im Gegenteil.

„Das finde ich super. Ich bin eine Frau, und ich stehe total zu meiner Weiblichkeit“, sagte die 41-Jährige der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag). Ebenso setzt Vera auf Erfolg durch Beharrlichkeit: „Ich verfolge Absichten, da ist etwas in meinem Kopf, das ich mir wünsche. Und dann bleibe ich auch dabei, da kann passieren was will. Ich beiße mich fest und lasse erst wieder los, wenn ich es habe, es geschafft habe, erschaffen habe oder davon ablassen will.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Ab Sonntag darf vor dem Fernseher wieder gekuschelt, geschmachtet und geträumt werden – das ZDF eröffnet mit einer neuen Rosamunde-Pilcher-Verfilmung seine …
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare