+
Schauspielerin Christel Peters ist gestorben.

Schauspielerin Christel Peters gestorben

Hamburg - Schauspielerin Christel Peters ist gestorben. Bekannt wurde sie durch ihre Rollen im Werbespot für MediaMarkt und in Verfilmungen der Donna-Leon-Krimis.

Die Film- und Fernsehschauspielerin Christel Peters ist tot. Sie starb im Alter von 93 Jahren in Brandenburg, wie der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) am Freitag bestätigte. Der Sohn der Schauspielerin habe dies am Abend zuvor mitgeteilt.

Peters, 1916 in Swinemünde geboren, hatte zu DDR-Zeiten jahrzehntelang Theater gespielt, nach der Wende war sie vor allem in Fernsehproduktionen zu sehen.

Bundesweit bekannt wurde sie vor einigen Jahren durch Werbespots einer Elektronikmarktkette (Media Markt) und die Donna- Leon-Verfilmungen der ARD. Seit der siebten Folge spielte Peters die Mutter von Kommissar Brunetti, wie “MDR Aktuell“ weiter meldete.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Nach der Trennung von Mehmet Scholl ist die ARD auf der Suche nach einem oder mehreren TV-Experten für die Fußball-WM 2018. Ein Weltmeister scheint Favorit zu sein, ein …
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Die zweite Staffel von „MasterChef“ hat 24 Folgen mit jeweils 50 Minuten und startet am Montag nach der Bundestagswahl mit Neuzugang Nelson Müller in der Jury.
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller

Kommentare