+
Kai Pflaume stellt seine Jury vor: Sarah Brandner und Jan Hofer

Schweini-Freundin Sarah in "Dalli Dalli"-Jury

Hamburg - Ihr Freund Bastian Schweinsteiger hat die Fußball-EM zu seinem “Neuanfang“ erklärt - den erlebt auch Sarah Brandner gerade in Hamburg.

Das Model stand erstmals als Jurymitglied der TV-Show “Dalli Dalli“ vor der Kamera. Acht Folgen zeichnet die 23-Jährige derzeit auf, sagte NDR-Sprecherin Iris Bents am Montag. Bereits seit Sonntag, dem Tag nach dem Deutschland-Spiel gegen Portugal, wacht die Münchnerin an der Seite von “Tagesschau“-Sprecher Jan Hofer über die korrekte Punktevergabe. Sechs der neuen Folgen werden in der am 21. Juli startenden Staffel im NDR Fernsehen gezeigt (jeweils 22.00 Uhr), zwei weitere im nächsten Jahr. Die Münchnerin, die “Dalli Dalli“-Moderator Kai Pflaume als “charmant, schlagfertig und unheimlich clever“ erlebt hat, dreht noch bis Mittwoch - dem Tag des nächsten EM-Spiels für ihren Freund.

dpa

Heiße Reporterinnen: Da bleibt keine Frage offen

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Nach der Trennung von Mehmet Scholl ist die ARD auf der Suche nach einem oder mehreren TV-Experten für die Fußball-WM 2018. Ein Weltmeister scheint Favorit zu sein, ein …
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Die zweite Staffel von „MasterChef“ hat 24 Folgen mit jeweils 50 Minuten und startet am Montag nach der Bundestagswahl mit Neuzugang Nelson Müller in der Jury.
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller

Kommentare