+
Sido zieht es vor die Kamera.

"Eine Braut kommt selten allein"

Sido spielt Hauptrolle in TV-Tragikkomödie

Berlin - Sido probiert sich neu aus und wird zum Hauptdarsteller in einer deutschen Tragikkomödie. Das Thema ist ein heißes Eisen und dem Rapper eine Herzensangelegenheit.

Der Berliner Rapper Sido (36, "Mein Block") spielt die Hauptrolle in der "Eine Braut kommt selten allein". Nach Angaben des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) ist es der erste deutsche Fernsehfilm, der die Lebenswirklichkeit der Roma in den Mittelpunkt stellt.

Für Sido sei die Produktion wegen seiner Sinti-Wurzeln eine Herzensangelegenheit, teilte der Sender am Montag mit. Der Rapper, der mit bürgerlichem Namen Paul Würdig heißt, hatte in seiner Kindheit immer wieder mit Vorurteilen zu kämpfen.

In dem Film sitzt die Roma Sophia (Michelle Barthel) eines Tages vor der Tür des vom Leben enttäuschten Johnny (Sido). Erst verdreht sie ihm den Kopf, dann quartiert sie ihre Großfamilie bei ihm ein.

"Eine Braut kommt selten allein" spielt nach Senderangaben mit Klischees und Vorurteilen und gewährt einen Blick in das Leben und die Kultur der Roma. Regie führt Buket Alakus ("Einmal Hans mit scharfer Soße"), das Drehbuch schrieb Laila Stieler ("Die Opfer-Vergesst mich nicht", 2. Teil der NSU-Trilogie). Der Film soll im Dezember als Teil der Reihe "FilmMittwoch" im Ersten laufen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag
Am zweiten Tag im Dschungelcamp 2018 müssen Jenny und Matthias in die Dschungelprüfung - mit mäßigem Erfolg. Im Camp fließen Tränen und Matthias ist sauer.
Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Am Samstagabend geht es in die zweite Runde im single-lastigsten Dschungelcamp aller Zeiten.
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing
DSDS 2018 geht los: Hier finden Sie alle Sendetermine der Casting-Show
DSDS ist in eine neue Runde gestartet: Hier finden Sie alle Sendetermine für die 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.
DSDS 2018 geht los: Hier finden Sie alle Sendetermine der Casting-Show
Dschungelcamp 2018: Kandidat Sydney Youngblood war ein 80er-Pop-Star
Sydney Youngblood zieht ins Dschungelcamp 2018. In den 1980er Jahren war er ein Pop-Star, nun ist er Teilnehmer bei „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“. Alle Infos …
Dschungelcamp 2018: Kandidat Sydney Youngblood war ein 80er-Pop-Star

Kommentare