+
Brigitte Nielsen gewann beim Sommer-Dschungelcamp 2015 auf RTL.

Schlechte Quoten

Sommer-Dschungel auch 2016? Entscheidung offen

Berlin - Ob das Sommer-Dschungel-Camp 2016 in die nächste Runde geht, ist noch offen. Die schlechten Einschaltquoten der Sendung würden gegen eine Weiterführung sprechen.

Hinter einer zweiten Staffel der RTL-Sommershow „Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!“ steht noch ein Fragezeichen. „Im Januar 2016 haben wir die zehnte Staffel von „Ich bin ein Star - Lasst mich hier raus!“ im Programm, und zu dieser Jubiläumsstaffel wollten wir einem ehemaligen Dschungelstar die Möglichkeit geben, sich in Australien noch mal zu beweisen und erneut ins Camp einzuziehen“, sagte ein RTL-Sprecher am Dienstag auf Anfrage. „Ob es eine ähnliche Show auch im kommenden Jahr geben wird, haben wir noch nicht entschieden, dafür ist es noch viel zu früh.“

Brigitte Nielsen hatte Sommer-Dschungelcamp 2015 gewonnen

Am Samstagabend hatte die Schauspielerin Brigitte Nielsen (52) die RTL-Sommer-Dschungelshow für sich entschieden und damit die Fahrkarte nach Australien im Januar 2016 gelöst. Die Quotenentwicklung des eine Woche langen Spektakels war jedoch enttäuschend. Nach ordentlichen 3,03 Millionen Zuschauern zum Auftakt am 31. Juli saßen beim Finale am vergangenen Samstag angesichts starker Showkonkurrenz nur noch 1,95 Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen.

Ein Bericht hat konkrete Zahlen in Sachen Gagen der Sommer-Dschungelcamp-Kandidaten genannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Guck nicht so“: "Bachelor in Paradise"-Kandidatin macht Frauenschwarm Ansage
"Bachelor in Paradise"-Kandidat Philipp ist heiß umschwärmt – insgesamt drei Kandidatinnen haben ein Auge auf den Frauenschwarm geworfen. Wer wird heute seine Rose …
„Guck nicht so“: "Bachelor in Paradise"-Kandidatin macht Frauenschwarm Ansage
Nach dieser TV Show wissen Sie, ob Geld wirklich glücklich macht
Eine „arme“ und eine „reiche“ Familie tauschen für eine Woche ihr Leben. Klingt nach einem weiteren dunklen Kapitel in der Geschichte des Reality TV.
Nach dieser TV Show wissen Sie, ob Geld wirklich glücklich macht
Bachelor in Paradise 2018: Die geheimen Gagen und Verträge
Das sind die geheimen Verträge und Gagen bei „Bachelor in Paradise“ 2018. Laut einem Bericht gibt es unter den Kandidaten drei Topverdiener.
Bachelor in Paradise 2018: Die geheimen Gagen und Verträge
Beliebte „TV-Großmutter“ Renate Delfs gestorben
Die Schauspielerin und beliebte „TV-Großmutter“ Renate Delfs ist im Alter von 93 Jahren gestorben. 
Beliebte „TV-Großmutter“ Renate Delfs gestorben

Kommentare