+
Das ZDF wurde zum "Sprachpanscher des Jahres" auserkoren.

Sender weist Kritik zurück

Das ZDF ist der "Sprachpanscher des Jahres"

Dortmund - Schon zum zweiten Mal wird das ZDF für sein Deutsch-Englisch-Mischmasch "ausgezeichnet". Der Sender wehrt sich entsprechend vehement.

Wegen des starken Anteils englischer Wörter in seinen Sendungsnamen hat sich das ZDF den Negativtitel „Sprachpanscher des Jahres 2015“ eingehandelt. Mit großem Vorsprung stimmten die Mitglieder des Vereins Deutsche Sprache (VDS) für den Sender, wie die Organisation am Freitag in Dortmund mitteilte. Nach 2004 erhält das ZDF den Titel zum zweiten Mal. Der Sender wolle seine Zuschauer ködern, indem er eine aufgesetzte Jugendsprache benutze mit Titeln wie „Kiddie Contests“, „Webcam Nights“ oder dem neuen Format „I can do that! - die große Promi-Challenge“, kritisierte der VDS-Vorsitzende Walter Krämer.

Das ZDF machte dagegen darauf aufmerksam, dass es sich bei „I can do that!“ um den Originaltitel eines internationalen Formats aus Israel handelt. „Die beiden Formate „Kiddie Contests“ und „Webcam Nights“ gibt es schon seit über zehn Jahren nicht mehr im ZDF-Programm“, sagte ein ZDF-Sprecher. „Diese Sendungen hatte der VDS zudem bereits 2004 als Argument genannt.“

In den Vorjahren war unter anderem Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und sogar dem Duden der fragwürdige Titel verliehen worden.

Der Verein vergibt seine Negativauszeichnung seit 1998 an Prominente und Organisationen, die Deutsch und Englisch vermischen. Preis und Verein sind aber umstritten. Medienjournalist Stefan Niggemeier warf dem VDS zuletzt „Pegidahaftigkeit“ vor. Auch 36 Hochschullehrer attestierten dem Verein in einem Offenen Brief „intoleranten, unaufgeklärten Sprachpurismus“, mit dem „ganz nebenbei auch immer wieder nationalistische Tendenzen“ bedient würden.

VDS-Präsident Krämer wies diese Kritik zurück. „Wir können glücklich sein, das ein Drittel unseres Wortschatzes importiert wurde, unsere Sprache wäre sonst ärmer“, sagte er am Freitag.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
RTL zeigt „Das Sommerhaus der Stars“ 2017. Hier erfahren Sie, wer nach der ersten Folge schon raus ist und wer noch dabei ist.
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Bei Promi Big Brother: Sarah Knappik offenbart Familien-Drama
Bei Promi Big Brother legt Sarah Knappik einen emotionalen Auftritt nach dem anderen hin. Doch hinter den dicken Tränen steckt eine traurige Geschichte.
Bei Promi Big Brother: Sarah Knappik offenbart Familien-Drama
Game of Thrones: Wegen zu frühem Stream wurden diese Personen festgenommen
Pannen und Pleiten rund „Game of Thrones“ - erst werden in Indien vier IT-Leute festgenommen, die absichtlich eine Folge zu früh ins Netz stellten, dann folgte HBO …
Game of Thrones: Wegen zu frühem Stream wurden diese Personen festgenommen
Sommerhaus der Stars: Wer ist eigentlich Ennesto Monté?
Im Sommerhaus der Stars verbringen gerade „Promi“-Paare ihre Ferien, stets begleitet von den RTL-Kameras. Einer ist Ennesto Monté, On-Off-, inzwischen aber wohl …
Sommerhaus der Stars: Wer ist eigentlich Ennesto Monté?

Kommentare