Menschen unkontrolliert im Sicherheitsbereich - Flughafen-Terminal gesperrt

Menschen unkontrolliert im Sicherheitsbereich - Flughafen-Terminal gesperrt
+
Steven Gätjen.

Moderator wechselt den Sender

Mit Stefan Raab geht auch Steven Gätjen

Berlin - Nicht nur Stefan Raab (49) verabschiedet sich mit der letzten Ausgabe von „Schlag den Raab“ auf ProSieben am 19. Dezember - auch sein Moderator Steven Gätjen (43) geht nach der Show.

Das teilte der Münchner Privatsender ProSieben am Dienstag mit. Im Gegensatz zu Raab wird sich Gätjen jedoch nicht aus dem Fernsehen zurückziehen, sondern zum ZDF wechseln, um dort neue Showformate zu bestreiten. Raab, der gegen einen einzelnen Kandidaten am 19. Dezember wie immer bis zu 15 Spiele absolvieren muss, geht zum 55. und letzten Mal seit 2006 in den Parcours. Für den Gegenspieler geht es um 1,5 Millionen Euro. Raab verkündete seinen Abgang im Juni, Gätjen bereits im Mai.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Charmante Teletext-Idee von Sky - doch die Aktion geht komplett nach hinten los
Eigentlich war es eine charmante Idee: Sky wollte mit einem Tweet an die guten alten Zeiten mit dem Teletext erinnern. Hat nur leider nicht funktioniert.
Charmante Teletext-Idee von Sky - doch die Aktion geht komplett nach hinten los
Dieter Bohlen erlebt bei Casting für DSDS blaues Wunder - jetzt reagiert RTL
Stell dir vor, es ist DSDS-Casting. Und keiner geht hin. In Bielefeld ist der Hype um die RTL-Sendung offenbar vorüber. Der Ansturm für die neue Staffel blieb aus. Nun …
Dieter Bohlen erlebt bei Casting für DSDS blaues Wunder - jetzt reagiert RTL
Steffen Henssler steigt aus ProSieben-Sendung „Schlag den Henssler“ aus
Steffen Henssler schmeißt nach der ständigen Kritik an seiner Person und abnehmender Quoten nun bei der ProSieben-Sendung „Schlag den Henssler“ hin.
Steffen Henssler steigt aus ProSieben-Sendung „Schlag den Henssler“ aus
Kandidaten „Würde genommen“: TV-Regisseur enthüllt brisante Details über miese Masche bei DSDS
Millionen Zuschauer verfolgen jedes Jahr TV-Sendungen wie „DSDS“ oder „Germany‘s Next Topmodel“. Ein TV-Regisseur packt nun über die Zustände hinter den Kameras aus und …
Kandidaten „Würde genommen“: TV-Regisseur enthüllt brisante Details über miese Masche bei DSDS

Kommentare