+
Stefan Raab hört zwar auf, aber es gibt eine Show, die es auch noch ohne ihn geben wird...

Raten Sie mal, welche es ist

Offiziell! Eine Raab-Show geht ohne Raab weiter

Köln - Stefan Raab geht - und mit ihm alle seine TV-Formate? Nein, ganz so schlimm ist es nicht. "TV Total" wird es zwar nicht mehr geben, dafür aber mindestens diese Show.

Dass Raabs TV-Ära sich dem Ende neigt, heißt noch lange nicht, dass deshalb auch alle anderen Raab-TV-Formate wie "Schlag den Raab", "Wok-WM" oder die "Poker-Runde" abgesetzt werden. Das zumindest berichtet express.de. Zumindest die Poker-Runde bei ProSieben soll es auch weiterhin geben. Mit dem Unterschied, dass sich der Name ändern wird: Statt "TV Total Pokerstars.de Nacht" wird die Show unter dem Namen "Die große ProSieben Pokerstars.de Nacht" weiterhin auf Sendung gehen.

Die Website der Online-Pokerschule bestätigt dies: "Stefan Raab hängt zwar den TV-Total-Hut an den Nagel, doch das heißt noch lange nicht, dass wir deshalb aufhören zu pokern!

Wann die Sendung zu sehen sein wird und welche Prominente daran teilhaben werden, ist noch offen. Fest steht jedoch, dass die Aufzeichnung schon Ende Januar folgen soll.

Ungewöhnlich daran ist, dass die letzte Poker-Runde mit Raab nur rund 530 000 Zuschauer vor den Fernseher gelockt hat - viel weniger, als im Schnitt bei ProSieben einschalten. Auch das Medienmagazin dwdl.de verweist verwundert auf die miesen Quoten der letzten Ausgaben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Pünktlich zum elften Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ hat sich Kult-Single Beate mit Moderatorin Vera getroffen, um über Männer zu reden. Das endet in einer …
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Horst Lichter sorgt mit seiner Trödel-Show „Bares für Rares“ täglich für hohe Einschaltquoten. Da stellt sich die Frage: Ist da alles echt oder ist einiges an der Show …
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Wie „Stranger Things“? Das denkt Amerika über erste deutsche Netflix-Serie „Dark“
Netflix hat am 1. Dezember seine erste deutsche Serie hochgeladen: „Dark“. Manches erinnert an die gefeierte amerikanische Netflix-Serie „Stranger Things“. Was schreiben …
Wie „Stranger Things“? Das denkt Amerika über erste deutsche Netflix-Serie „Dark“
8 Netflix-Serien fürs Binge Watching an Weihnachten
Netflix, manchmal übertriffst du dich selbst. Du hast TV-Serien entwickelt, die wir an einem Stück sehen wollen - so angefixt sind wir. Liebe User, starten Sie eine …
8 Netflix-Serien fürs Binge Watching an Weihnachten

Kommentare