Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben
+
Der "Raabschied" naht.

Stefan Raab macht Schluss

"TV total": An diesem Datum kommt die letzte Folge

Berlin - Im Frühsommer dieses Jahres hatte Stefan Raab (49) angekündigt, seine „Fernsehschuhe an den Nagel“ hängen zu wollen. Jetzt wissen wir auch, wann das sein wird.

Der TV-Entertainer nimmt am 16. Dezember, einem Mittwoch, Abschied von seiner Late-Night-Show „TV total“, teilte der Privatsender ProSieben am Mittwoch mit. Die Sendung, die seit 1999 im Programm ist und seit 2001 in der Regel vier Mal in der Woche von Montag bis Donnerstag zu sehen ist, ist aller Voraussicht nach Raabs vorletzter Fernsehauftritt, denn am 19. Dezember will sich der Spaßmacher mit der letzten „Schlag den Raab“-Ausgabe endgültig vom TV-Bildschirm zurückziehen

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Bauer sucht Frau“-Anwärterin packt am ersten Tag ihre Koffer
Bauer Herbert empfängt seine Herzensdame Claudia mit einer Kutschfahrt und Sekt. Die hält es aber keinen Tag bei ihm aus und reist sofort wieder ab.
„Bauer sucht Frau“-Anwärterin packt am ersten Tag ihre Koffer
Nach Liebes-Desaster von Tutti bei „Schwiegertochter gesucht“: Vorwürfe an RTL
Zwischen Oliver und Tutti schien es bisher gut zu laufen. Jetzt gab er ihr den Laufpass bei einem romantischen Date. Die 17-Jährige reagiert enttäuscht - und die Fans …
Nach Liebes-Desaster von Tutti bei „Schwiegertochter gesucht“: Vorwürfe an RTL
„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
„Babylon Berlin“ ist ein Serien-Hit. So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und Stream. Hier finden sie auch den Trailer.
„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
"Adam sucht Eva" 2017: Welche Promis ziehen sich für die hüllenlose Kuppel-Show aus? Diese prominenten Kandidaten hat RTL nun offiziell bestätigt.
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt

Kommentare