Stefanie wurde zur Muslimin auf Zeit

- Für seine Reihe "Das Experiment" schickte RTL 2 bereits einen gut verdienenden Münchner für einen Monat als Obdachlosen auf die Straße, eine kerngesunde Frau setzte sich im Auftrag des Privatsenders vier Wochen lang in einen Rollstuhl und ließ sich dabei filmen. Jetzt gibt es eine neue "Versuchsanordnung". RTL 2 strahlt heute abend den Film "30 Tage Moslem" aus, für den eine konfessionslose junge Frau aus dem Bundesland Brandenburg zur Muslimin auf Zeit wurde.

Die 26-jährige Stefanie zog bei einer palästinensischen Familie in Berlin ein und richtete sich für diese Zeit genau nach deren religiösen Riten und familiären Gepflogenheiten. So kam sie in Kontakt mit einer für sie völlig ungewohnten Welt.

Eine Überraschung sei es für sie gewesen, berichtet Stefanie, dass "Männer und Frauen doch gleichberechtigter sind, als ich annahm". Die Frauen hätten viele Rechte im Islam und würden auch nicht gezwungen, ein Kopftuch zu tragen. "Intensive Einblicke in völlig fremde Lebenswelten mitten in Deutschland bewegen die Zuschauer", meint Marc Rasmus, Unterhaltungschef von RTL 2.

"Durch die ausführliche und distanzierte Langzeitbeobachtung einer Person in einer neuen Lebenssituation werden Vorurteile und Hemmschwellen abgebaut."

RTL 2, heute, um 21.15 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag

Kommentare