Aus dem TV ins wahre Leben

Streit um Homer Simpsons Lieblingsbier

Springfield - Homer Simpson liebt es, jeder kennt es, also brauten Kolumbianer ein echtes Duff-Bier. Das führte zu einem Rechtsstreit. Den wollen sie mit einem raffinierten Argument gewinnen.

Fans der US-Zeichentrickserie "Die Simpsons" wissen: Homer Simpson liebt Duff-Bier. Leider gab es das nur im Fernsehen - bis sich 2008 zwei geschäftstüchtige Brüder die Namensrechte sicherten, wie die Huffington Post berichtet. Alvaro und Oscar Ballesteros brachten danach ein Bier auf den Markt, das nicht nur Duff heißt, sondern auch in roten Dosen verkauft wird, mit einem schwarzen Schriftzug auf weißem Grund - genau wie in der Cartoonserie. Der Werbeslogan dazu lautet passenderweise "Schmeckt, wie ein Duff schmecken sollte".

Wer sind die Comic-Helden aus Lego-Steinen?

Wer sind die Comic-Helden aus Lego-Steinen?

20th Century Fox, der US-Sender, der die Rechte an den gelben Bildschirm-Figuren besitzt, fand das gar nicht lustig und klagte dagegen. Um größeren Ärger zu vermeiden, änderten die beiden Kolumbianer den Namen ihres alkoholhaltigen Getränks deshalb in DuH - eine gewitzte Idee, denn wer nicht genau hinschaut, für den sieht das H aus wie ein ff.

Doch dem amerikanischen TV-Giganten reichte das nicht, er klagte erneut, man wird sich demnächst beim Richter wiedersehen. So leicht wollen die Brüder aber nicht kleinbeigeben. Sie haben sich ein geschicktes Argument zurechtgelegt: Ihr Getränk verletze keine Rechte, da das Vorbild nur in einer fiktionalen Welt existiert. Der Urteilsspruch liegt bislang noch nicht vor.

hn

Die beliebtesten TV-Stars der letzten 20 Jahre

Die beliebtesten TV-Stars der letzten 20 Jahre

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Berlin-„Tatort“: Ein irrer Film im Film im Film
Die Ansage, dass die künftigen „Tatorte“ wieder klassisch gedreht werden sollen, kam für den aktuellen Berliner Fall zu spät. Ein Glück! Lesen Sie hier unsere TV-Kritik …
Berlin-„Tatort“: Ein irrer Film im Film im Film
Das denkt der echte „Rosenheim Cop“ wirklich über die Erfolgsserie
In Rosenheim wird wie am Fließband gemordet – zumindest bei den „Rosenheim-Cops“. Wir haben Robert Kopp, Chef des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, gefragt, was er …
Das denkt der echte „Rosenheim Cop“ wirklich über die Erfolgsserie
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
Bergdoktor-Zuschauer warten schon seit langem darauf: Endlich wird das Geheimnis um Oma Lisbeth gelüftet. Dazu behandelt Martin Gruber eine Patientin, deren Heilung von …
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 
Der ESC findet dieses Jahr in Lissabon statt. Wer für Deutschland antreten wird, entscheidet sich am 22. Februar im Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Nun steht …
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 

Kommentare