+
Fans der Fernsehserie “Stromberg“ haben innerhalb von einer Woche schon 600 000 Euro für die Produktion des ersten Kinofilms über den Alptraum-Chef investiert.

Stromberg-Fans haben schon eine Million Euro investiert

Köln - Fans der Fernsehserie “Stromberg“ haben innerhalb von einer Woche schon eine Million Euro für die Produktion des ersten Kinofilms über den Alptraum-Chef investiert.

In nur einer Woche haben Fans der ProSieben-Serie „Stromberg“ die eine Million Euro zusammengebracht, die der Produzent zur Realisierung eines Kinofilms haben wollte. Insgesamt hätten über 3000 Investoren Geld beigesteuert, teilte „Stromberg“-Produzent Ralf Husmann von der Firma Brainpool am Donnerstag in Köln mit. „Unglaublich! Mir fehlen Worte und Vergleiche! Ein echter Weihnachtshammer!“, freute sich Husmann. Diese Aktion von Schwarmfinanzierung sei weltweit die größte ihrer Art für einen Film. „Das hat's so noch nicht gegeben“, sagte eine Brainpool-Sprecherin.

Allein am Mittwochnachmittag seien laut Brainpool schon knapp 270.000 Euro zusammen gekommen. Insgesamt hätten über 2.900 Investoren seit dem 15. Dezember rund 870.000 Euro in Anteile des Kinofilms angelegt.

Strombergs neue und alte Kult-Sprüche

Strombergs neue und alte Kult-Sprüche

Die Fans erwerben mit ihrem Geld “eine Beteiligung an den Erlösen im Kino und kommen in den Genuss vieler Mehrwerte, wie dem Zugang zur exklusiven Investors-Lounge mit regelmäßigen Updates zum Stand der Produktion sowie exklusiven Hintergrundberichten“. In der Branche nennt man das Schwarmfinanzierung. Bernd Stromberg, der Versicherungsangestellte mit wenig Sinn für Toleranz und Minderheiten, lästert bei ProSieben bereits in Staffel fünf. Er wird von Christoph Maria Herbst dargestellt. Der geplante Kinostart ist Frühjahr 2013.

dpa/dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
So eine Panne gab es noch nie bei „Promi Big Brother“: Niemand musste am Sonntagabend das Haus verlassen! Was war in der Live-Show passiert?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch

Kommentare