+
Christoph Maria Herbst wird wieder als " Bernd Stromberg" auf ProSieben zu sehen sein.

Noch diesen Herbst: Stromberg kommt zurück

München - Zwei Jahre lang war Büro-Fiesling "Stromberg" komplett von der Bildfläche verschwunden. Jetzt kommt er zurück: Noch im Herbst startet die fünfte Staffel um Hauptdarsteller Christoph Maria Herbst.

Nach zwei Jahren Pause ist es endlich so weit: Ab dem 8. November 2011 wird die fünfte Staffel der Serie "Stromberg" ausgestrahlt. Das meldete der Sender ProSieben via Twitter. Jeden Dienstag um 22.15 Uhr wird der Büro-Fiesling Bernd Stromberg (gespielt von Christoph Maria Herbst ) für jede Menge Spaß sorgen. Mit dabei sind natürlich auch seine Kollegen. Die Fans dürfen sich auf ein Wiedersehen mit der ehrgeizigen Tanja, ihrem Mann Ulf und dem etwas eigenwilligen Ernie freuen.

Was in Staffel 5 passieren wird, soll vorerst noch geheim bleiben. Produzent und Drehbuchautor Ralf Husmann verriet aber dem Kölner Express: "Stromberg ist wie ein Vulkan, er kann jahrelang ruhig bleiben, aber eines Tages geht er hoch. Ganz hoch womöglich, in die Chefetage, denn Stromberg will es noch wissen." Das klingt ganz danach, als würde Stromberg in seiner altbewährten Form zurückkommen - mit viel Witz und fiesen Sprüchen.

Büro-Ekel Stromberg: Seine fiesesten Sprüche

Büro-Ekel Stromberg: Seine fiesesten Sprüche

sm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: Das sind die Kandidaten
Die Kandidaten für „Das Sommerhaus der Stars“ 2018 stehen fest: Hier erfahren Sie, welche „Promis“ bei der RTL-Show mitmachen.
„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: Das sind die Kandidaten
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Die evangelische Kirche in Frankfurt will einen Dokumentarfilm über die Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit zeigen. Doch die Betroffenen lädt sie dazu nicht …
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
Was sich lange abgezeichnet hat, ist bald traurige Wahrheit: Viva macht Ende des Jahres die Schotten dicht. Nach 25 Jahren verabschiedet sich der Sender, der sich …
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
„Babylon Berlin“ - die Krimiserie war auf dem Bezahlsender Sky mega erfolgreich. Nun ist Produktion endlich im ARD zu sehen. Das Erste hat dafür einen besonderen Termin …
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.