+
Schauspieler Christoph Maria Herbst sticht mit dem ZDF-Traumschiff in See. Diesmal allerdings nicht als fieser Abteilungsleiter aus der ProSieben Serie "Stromberg"

"Stromberg" sticht mit dem Traumschiff in See

Hamburg - Ob Christoph Maria Herbst seiner Rolle als Fiesling treu bleibt, ist nicht bekannt. Demnächst ist der Schauspieler mit dem Traumschiff unterwegs.

Das ZDF-“Traumschiff“ legt demnächst mit “Stromberg“ ab. Schauspieler Christoph Maria Herbst (43) wird für die nächste Folge, die zur Südsee-Insel Bora Bora führt, am 4. Januar mit der “MS Deutschland“ in See stechen, sagte Produzent Wolfgang Rademann am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur dpa. Herbst ist derzeit als irrwitziger Versicherungsagent in der vierten Staffel der ProSieben-Serie “Stromberg“ zu sehen. Außerdem gehen die Schauspieler-Geschwister Gerit und Anja Kling, “Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause, Friedrich von Thun und Komiker Harald Schmidt an Bord. Die danach anschließende Episode führt die “MS Deutschland“ und das ZDF nach Panama.

Ob Herbst auf seine fiesen Sprüche verzichten kann?

Büro-Ekel Stromberg: Seine fiesesten Sprüche

Beide Filme sind zum Jahreswechsel 2010/2011 zu sehen. Ein Ende der Reihe sei auch nach 60 Geschichten nicht in Sicht, sagte der 75-jährige Rademann. “Mein größter Irrtum war, dass ich nach 15 Folgen das “Traumschiff“ einstellen wollte und zwei Jahre Pause machte.“ Doch die zweistelligen Millionen-Quoten hätten ihn damals umgestimmt. Ziele gebe es für das “Traumschiff“, das seit 1981 für den Sender im Einsatz ist, noch genug. Einzig die Wirtschaftskrise sorge ihn, sagte Rademann, da die Reedereien mit der Auslastung ihrer Luxusliner zu kämpfen hätten und dadurch auch wieder die “MS Deutschland“ betroffen sein könnte. Am 26. Dezember und am 1. Januar sind die bereits fertigen Episoden mit den Zielen Vereinigte Arabische Emirate und Nordamerika zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
Was für ein schönes Comeback! Fünf Jahre nachdem Sonya Kraus (44) das Abendprogramm von Pro7 verlassen hat, kehrt sie nun ins deutsche Privatfernsehen zurück.
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Es gibt Hoffnung für alle abservierten TV-Singles! Denn RTL gibt grünes Licht: Die Erfolgs-Kuppel-Show "Bachelor in Paradise" wird in die zweite Runde eingehen.
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Thomas Hayo wird in der 14. Staffel von "Germanys Next Topmodel" nicht mehr dabei sein. Das bringt Heidi Klum zum Umdenken. Wirft sie jetzt alles über den Haufen?
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL
Mehrere Männer wollten in Bremen das Recht in die eigene Hand nehmen und brachten einen mutmaßlichen Pädophilen fast um.
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.