+
Deutschlands Horror-Chef Nummer Eins: Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst).

Deutschlands Horror-Chef kehrt zurück:

Strombergs fieseste Büro-Sprüche

München - „Stromberg“ geht in die vierte Runde. ProSieben hat eine neue Staffel der Kult-Serie angekündigt. Wir zeigen dazu Bernd Strombergs legendäre Bösartigkeiten. 

Der Münchner Privatsender ProSieben hat auf seinem Twitter-Profil verkündet: "Bernd Stromberg greift wieder an. Die neue Staffel startet am Dienstag, 3. November, mit einer Doppelfolge."

Sendezeit der Kult-Serie: dienstags um 22.15 Uhr.

Zur Einstimmung auf die Rückkehr von Deutschlands Horror-Chef Nummer Eins zeigen wir die besten Stromberg-Sprüche der ersten drei Staffeln.

Strombergs fieseste Sprüche

Büro-Ekel Stromberg: Seine fiesesten Sprüche

ray

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft
Den Echo wird es in dieser Form nicht mehr geben. Nach dem Skandal um Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis abgeschafft.
Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft
Bachelor geht fremd - Rosenkavalier sucht jetzt Frau mit Rundungen 
Mit den schlanken Ladys hat es bei Bachelor Jan Kralitschka nicht wirklich geklappt, jetzt sucht er eine Frau mit Kurven. 
Bachelor geht fremd - Rosenkavalier sucht jetzt Frau mit Rundungen 
Neues Gesicht für „das aktuelle Sportstudio“ - Mit ihr haben wohl die wenigsten gerechnet 
Mit dieser Frau haben sicher die wenigsten gerechnet: Das Moderatoren-Team für „das aktuelle Sportstudio“ bekommt Verstärkung. 
Neues Gesicht für „das aktuelle Sportstudio“ - Mit ihr haben wohl die wenigsten gerechnet 
Schock bei „Let‘s Dance“: Promi bricht sich den Fuß und kann nicht mehr mittanzen
Jimi Blue Ochsenknecht kann nicht mehr bei „Let‘s Dance“ mittanzen. Den Grund für sein Ausscheiden und den Kandidaten, der für ihn in der Sendung nachrücken wird, gab …
Schock bei „Let‘s Dance“: Promi bricht sich den Fuß und kann nicht mehr mittanzen

Kommentare