Die sture Schwäbin

- "Es hat keinen Sinn, immer nur seinen Beinen nachzujammern, wenn einem darüber das ganze Leben davonläuft." Margarete Steiff war eine kluge Frau. Eine, mit der es das Leben weiß Gott nicht gut gemeint hat. Ein "Krüppel", noch dazu als Mädchen, ohne Hoffnung auf Heilung, war sie den Eltern und den Menschen ihrer Umgebung von jeher eine Last.

Wie es diese sture Schwäbin mit dem frechen Mundwerk gegen alle Widerstände dennoch geschafft hat, zu einer erfolgreichen Unternehmerin zu werden, deren Bären mit dem Knopf im Ohr noch heute in jedem Kinderzimmer sitzen, erzählt Xaver Schwarzenberger in seinem beeindruckenden Film "Margarete Steiff" (ARD).

 Frei von falschem Mitleid begleitet er "die Gretel" auf ihrem steinigen Weg. Mit geschickt gesetzten Übergängen und klaren, einfachen Bildern schildert Schwarzenberger eine außergewöhnliche Vita, ohne der Versuchung zu erliegen, die Hauptfigur dabei zu verklären. Margarete hat ihre Schwächen genau wie alle anderen, vom Pfarrer bis zum letztlich aus Feigheit kneifenden Liebhaber.

 Schwarzenbergers größter Coup ist dabei aber die gegen den Strich besetzte Heike Makatsch in der Titelrolle - leise, ernst, bewegend. Fernsehunterhaltung bester Qualität.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag

Kommentare