+
Die "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause (46).  

Von der Kupplerin zur Talentförderin

Dieter Bohlen holt Inka Bause in seine Jury

Köln - Die "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause (46) wird neues Jury-Mitglied einer RTL-Show mit Dieter Bohlen. Lesen Sie, um welche Show mit dem Pop-Titan es sich handelt.

Inka Bause wird neues Jury-Mitglied der RTL-Show „Das Supertalent“. Das teilte der Kölner Privatsender am Freitag mit. Sie wird damit Nachfolgerin von Lena Gercke an der Seite von Dieter Bohlen und Bruce Darnell. Gercke, die erste Siegerin des Laufsteg-Wettbewerbs „Germany's Next Topmodel“, wechselt nach zwei Jahren in der Castingshow zu ProSieben. Auch Modedesigner Guido Maria Kretschmer wird in der neunten „Supertalent“-Staffel nicht mehr zur Jury gehören.

„Die Zuschauer werden mich dann im Herbst gleich zweimal die Woche bei RTL sehen, denn auch 'Bauer sucht Frau' geht in eine neue Staffel“, sagte Bause, deren Karriere als Moderatorin mit der Sendung „Talentebude“ im DDR-Kinderfernsehen begann.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
In der neuen Staffel von DSDS reisen Jury und Nachwuchssänger nach Südafrika. Nicht nur gesanglich eine große Herausforderung.
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und ein …
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Johanna Liebeneiner (72) ist einer der Stars der kommenden Staffel von „Rote Rosen“. Das erste Drama ereignete sich aber schon vor Drehbeginn.
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück
Sandra Maischberger wollte in der letzten Talk-Sendung des Jahres eine politische Bilanz ziehen. Für den Aufreger des Abends sorgt aber eine Schauspielerin.
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück

Kommentare