+
Linda Zervakis im "Tagesschau"-Studio.

Herzlichen Glückwunsch!

"Tagesschau"-Sprecherin Zervakis ist schwanger

Hamburg - „Tagesschau“-Sprecherin Linda Zervakis (39) erwartet ihr zweites Kind. Ihre Agentur SKM in Berlin bestätigte am Dienstag, dass die Moderatorin schwanger sei.

Weitere Angaben wurden nicht gemacht. Zervakis ist Mutter eines Sohnes. Sie hatte im am 17. Mai 2013 ihre Premiere für die „Tagesschau“-Ausgabe um 20.00 Uhr. Die gebürtige Hamburgerin mit griechischen Wurzeln arbeitet seit 2006 bei ARD aktuell in Hamburg. Zuerst hatte „Bild“-Online am Dienstag über das erneute Mutterglück berichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Dahoam is Dahoam“: Wie Hans Kitzbichler im TV über den Dialekt wacht
Bei „Dahoam is Dahoam“ spielt der Dialekt natürlich eine wichtige Rolle. Damit in der TV-Serie wirklich echtes Bairisch gesprochen wird, gibt einen Sprach-Schandi. 
„Dahoam is Dahoam“: Wie Hans Kitzbichler im TV über den Dialekt wacht
GNTM: Nächster Couchticker am 1. März
„Stirb an einem anderen Tag“: Heidis Meeedchen mussten es Halle Berry aus dem gleichnamigen James-Bond-Film gleichtun und ähnlich sexy aus dem Wasser steigen. Wer das …
GNTM: Nächster Couchticker am 1. März
„Das Boot“: Sky-Serie startet Ende 2018
Die Dreharbeiten für die Sky-Serie „Das Boot“ sind abgeschlossen. Mehr als 25 Millionen Euro lassen sich die Macher die aufwendige Produktion kosten.
„Das Boot“: Sky-Serie startet Ende 2018
Eurovision Song Contest 2018: Das sind die Songs für den ESC-Vorentscheid
Die Songs für den ESC-Vorentscheid 2018 sind jetzt raus. Mit diesen Liedern wollen die Kandidaten Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten.
Eurovision Song Contest 2018: Das sind die Songs für den ESC-Vorentscheid

Kommentare