Tatort Berlin: Boris Aljinovic ist Felix Stark

  • schließen

Berlin – Seit 2001 ermittelt Schauspieler Boris Aljinovic als Felix Stark im Tatort aus Berlin. Die Besonderheit des Kommissars: Er denkt analytisch und überzeugt durch eine gerissene geistige Schärfe.

Boris Aljinovic spielt den Berliner Tatort-Kommissar Felix Stark.

Hauptkommissar Felix Stark ist für einen Berliner Tatort-Ermittler auffällig unauffällig. Am liebsten trägt er Kordhosen und Jacken, die an den Country-Stil erinnern. Hauptsache bequem. Seine Stärke ist sein analytisches Denken. Das hilft ihm dabei, die Mordfälle in der Hauptstadt Berlin gemeinsam mit seinem Kollegen Till Ritter zu lösen. Schauspieler Boris Aljinovic gelingt es, die Figur Felix Stark unkompliziert und arglos erscheinen zu lassen. Doch will der Kommissar einen Verdächtigen aus der Reserve locken, argumentiert er hartnäckig und verschlagen.

Privat lässt Felix Stark es eher ruhig angehen: Als alleinerziehender Vater eines Sohnes ist er nicht offensiv auf Frauenjagd.

Der Schauspieler Boris Aljinovic

Geboren: 23. Juni 1967 in Berlin-Charlottenburg

Biografie: Eigentlich wollte Boris Aljinovic als Comiczeichner arbeiten – doch dann besuchte er die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Beim „Tatort“ ist er seit 2001 dabei. Neben vielen Film- und Fernsehproduktionen ist Boris Aljinovic auch immer noch im Theater zu sehen. Außerdem ist der Schauspieler eine feste Größe in der Hörspielbranche.

Die 20 Tatort-Teams im Überblick

Die Tatort-Teams im Überblick

Filme (Auszüge):

Der Strand von Trouville (1998)

Kaukasischer Coup (2004)

Sieben Zwerge (2004, 2006)

Rapunzel (2009)

Auszeichnungen:

Deutscher Hörbuchpreis (2007)

lot

Rubriklistenbild: © rbb/Julia von Vietinghoff

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netflix-Serie „Dark“ geht weiter: Promi aus dem Dschungelcamp ist dabei 
Das Netflix eine zweite Staffel „Dark“ plant, ist kein Geheimnis. Nun geht es aber wirklich weiter. Die Dreharbeiten für den Serien-Hit starten. Dabei ist übrigens ein …
Netflix-Serie „Dark“ geht weiter: Promi aus dem Dschungelcamp ist dabei 
„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: Das sind die Kandidaten
Die Kandidaten für „Das Sommerhaus der Stars“ 2018 stehen fest: Hier erfahren Sie, welche „Promis“ bei der RTL-Show mitmachen.
„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: Das sind die Kandidaten
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Die evangelische Kirche in Frankfurt will einen Dokumentarfilm über die Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit zeigen. Doch die Betroffenen lädt sie dazu nicht …
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
Was sich lange abgezeichnet hat, ist bald traurige Wahrheit: Viva macht Ende des Jahres die Schotten dicht. Nach 25 Jahren verabschiedet sich der Sender, der sich …
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.