+
Die Schauspieler Meret Becker und Mark Waschke posieren in Berlin beim "Tatort"-Fototermin.

Meret Becker und Mark Waschke

Neue "Tatort"-Kommissare drehen in Berlin

Berlin - Die Schauspieler Meret Becker und Mark Waschke sind die neuen "Tatort"-Kommissare in Berlin. Jetzt haben sie angefangen, den ersten Fall zu drehen.

Die neuen „Tatort“-Kommissare Meret Becker (45) und Mark Waschke (42) drehen ihren ersten gemeinsamen Fall in Berlin. Regie führt Grimme-Preisträger Stephan Wagner, das Drehbuch schrieb Stefan Kolditz („Unsere Mütter, unsere Väter“).

Die Folge mit dem Titel „Das Muli“ spielt im Milieu obdachloser Jugendlicher, wie der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) am Dienstag zum Drehstart mitteilte.

Kommissar findet am Tatort keine Leiche

Hauptkommissar Robert Karow (Waschke) hat darin seinen ersten Arbeitstag in der Mordkommission und begegnet am Tatort seiner neuen Kollegin Nina Rubin (Becker) - von der Leiche fehlt jede Spur.

Zu den Schauplätzen des Krimis gehören der Flughafen in Schönefeld, der Bahnhof Zoo und der Plänterwald. Becker und Waschke folgen auf das langjährige RBB-Duo Dominic Raacke und Boris Aljinovic. Das Erste will den Krimi am 22. März 2015 zeigen.

Am Wochenende wurde bekannt, dass in Til Schweigers Hamburg-"Tatort" Schlagersängerin Helene Fischer mitspielen wird.

Fotostrecke: Die "Tatort"-Teams im Überblick

Die Tatort-Teams im Überblick

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Promi Big Brother" 2018: Diese Stars haben bereits unterschrieben
"Promi Big Brother" geht in die sechste Runde: Auch 2018 stellen sich wieder die verschiedensten Promis der Herausforderung 24/7 in einem Container zu leben. Die ersten …
"Promi Big Brother" 2018: Diese Stars haben bereits unterschrieben
Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
Palina Rojinski berichtet bei der WM 2018 für die ARD als Reporterin aus ihrer alten Heimat Russland berichten. Dafür gibt es zwei gute Gründe.
Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
Was für ein schönes Comeback! Fünf Jahre nachdem Sonya Kraus (44) das Abendprogramm von Pro7 verlassen hat, kehrt sie nun ins deutsche Privatfernsehen zurück.
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Es gibt Hoffnung für alle abservierten TV-Singles! Denn RTL gibt grünes Licht: Die Erfolgs-Kuppel-Show "Bachelor in Paradise" wird in die zweite Runde eingehen.
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.