+
Eddie „The Eagle“ Edwards.

Kult-Skispringer

"The Eagle" bei Stefan Raabs Wok-WM

Köln - Kult-Skispringer Eddie „The Eagle“ Edwards wagt ein neues, sportliches Abenteuer: Bei der TV total WOK WM von Stefan Raab am Samstag (20.15 Uhr live bei ProSieben) will er sich endlich den Traum von einer Goldmedaille erfüllen.

Der 50-jährige Brite erklärt in einer Pressemitteilung: „Seit Calgary 1988 hat mich der Traum von Olympia nie mehr losgelassen. Ich bin ganz aufgeregt, bei der WOK WM unter so vielen Ausnahmesportlern endlich wieder olympische Luft schnuppern zu können.“ An den Start gehen außerdem die Rodel-Olympiasieger Felix Loch und Natalie Geisenberger.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende der „Kopper-Ära“: An diesem Tag läuft der letzte Tatort mit Andreas Hoppe
Ein trauriger Tag für alle Tatort-Fans: Andreas Hoppe wird demnächst zum Letzten mal als Ermittler Mario Koppe im Fernsehen zu sehen sein. 
Das Ende der „Kopper-Ära“: An diesem Tag läuft der letzte Tatort mit Andreas Hoppe
WWM: So viel Geld erspielten Mittermeier, Moschner und Co.
Eine hübsche Stange Geld haben Günther Jauchs prominente Kandidaten bei „Wer wird Millionär?“ am Donnerstagabend für den guten Zweck erspielt.
WWM: So viel Geld erspielten Mittermeier, Moschner und Co.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
Die „Helene Fischer Show“ ist auch an Weihnachten 2017 wieder zu sehen. Hier gibt‘s alle Infos zu Gästen, Tickets, Live-Stream und Sendetermin.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
So wenig Trekkie-Feeling steckt in „Star Trek: Discovery“
Star Trek ist im Netflix-Zeitalter angekommen. Auf der Plattform ist gerade die erste Hälfte der ersten Staffel der Serie „Discovery“ abgelaufen. Technisch bleibt die …
So wenig Trekkie-Feeling steckt in „Star Trek: Discovery“

Kommentare