+
Das sind die Finalisten von "The Voice of Germany".

Halbfinale bei "The Voice of Germany"

Freaky T steigt überrascheind aus

Berlin - Bei der Castingshow „The Voice of Germany“ stehen jetzt die vier Teilnehmer der Endrunde fest. Beim Halbfinale gab es aber noch eine Überraschung: Musikerin Freaky T ist überraschend aus der Castingshow ausgestiegen.

Bei dem Halbfinale am Freitagabend in Berlin setzten sich Michael Lane (26) aus Dorfhaus in Bayern (Team Xavier), Isabell Schmidt (23) aus Greifswald (Team Nena), Nick Howard (30) aus Berlin (Team Rea) und James Borges (24) aus Rumelange in Luxemburg (Team BossHoss) durch.

Überraschend stieg die niederländische Kandidatin Freaky T (35) wegen gesundheitlichen Gründen freiwillig in dem Halbfinale aus, sie trat aber noch auf.

Das Finale ist am nächsten Freitag (14. Dezember) um 20.15 Uhr in SAT.1 zu sehen. Vier Talente singen dann um den Titel „The Voice of Germany“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 

Kommentare