+
Simone Thomalla und Martin Wuttke

Droht ARD-Reihe die Beliebigkeit?

Thomalla: Zu viele Teams im "Tatort"

Berlin - Die Schauspielerin Simone Thomalla ist unzufrieden mit der großen Anzahl der neuen Ermittler-Teams in der ARD-Krimireihe „Tatort“.

 „Auf der einen Seite ist es schön, eine breite Vielfalt zu haben“, sagte die 47-jährige der Zeitschrift „Superillu“ laut Vorabbericht vom Mittwoch. „Aber je mehr Teams ermitteln, umso größer die Abstände, bis man sie wieder sieht.“

Thomalla, die selbst im Leipziger „Tatort“ als Ermittlerin zu sehen ist, glaubt, dass der Zuschauer dadurch keine richtige emotionale Bindung zu den Charakteren aufbauen kann. Sie befürchtet, „dass das Besondere am 'Tatort' dadurch etwas auf der Strecke bleibt und dass er dadurch immer mehr zu einem beliebigen Krimi wird.“

dapd

Die 20 Tatort-Teams im Überblick

Die Tatort-Teams im Überblick

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ARD-Reportage über alltägliche Aggressionen gegen Helfer
Bürgermeister werden angegriffen, Sanitäter beschimpft, Feuerwehrleuten werden die Reifen zerstochen. Fälle, die alltäglich geworden zu sein scheinen. „Das verrohte …
ARD-Reportage über alltägliche Aggressionen gegen Helfer
Schock bei „Grill den Profi“: Todesfall bei Fernsehaufzeichnung
Bei der Produktion des Sommer-Specials der Vox-Kochshow „Grill den Profi“ ist es am Samstagabend zu einem tragischen Zwischenfall gekommen. Die Aufzeichnung wurde …
Schock bei „Grill den Profi“: Todesfall bei Fernsehaufzeichnung
RedSeven-Chef über GNTM: „Heidi hat ein großes Mitspracherecht“
„Germany’s next Topmodel“ ist das Aushängeschild der ProSiebenSat.1-Tochter RedSeven. Im Interview spricht Jobst Benthues, der Chef der Produktionsfirma über das Format …
RedSeven-Chef über GNTM: „Heidi hat ein großes Mitspracherecht“
Die Bachelorette 2018: Der große Kandidaten-Check nach Folge 1
Beim ersten Treffen mit den Bachelorette-Kandidaten 2018 hat sich gleich gezeigt, welche der Männer interessant werden können. Hier der Überblick.
Die Bachelorette 2018: Der große Kandidaten-Check nach Folge 1

Kommentare