+
"Traumschiff"-Produzent Wolfgang Rademann.

Am Sonntag übernimmt Sascha Hehn

"Traumschiff"-Macher gehen die Reiseziele aus

Hamburg - „Traumschiff“-Produzent Wolfgang Rademann weiß nach 32 Jahren gar nicht mehr, wohin er mit dem ZDF-Luxusliner noch fahren soll.

„Mir geht die Welt aus. Das ist schon ein Riesen-Problem, eigentlich mein größtes“, sagte der 79-Jährige der Nachrichtenagentur dpa in München. „Ich habe nicht mehr viel auf Lager.“ In Alaska, Korea und Taiwan sei er noch nicht gewesen - und nach Japan habe er es auch noch nicht geschafft. „Das mussten wir abbrechen, weil da gerade die Katastrophe war.“

Die Zuschauer wollen seiner Ansicht nach vor allem Palmen und blaues Meer sehen. „Für mich ist immer die Südsee der Traum. Bora Bora, Tahiti - das ist der Hammer. Da war ich aber auch schon dreimal.“ Auf dem „Traumschiff“ bricht zum Jahreswechsel eine neue Epoche an: Schauspieler Siegfried Rauch startet am Zweiten Weihnachtstag zu seiner letzten Fahrt als Kapitän Paulsen, an Neujahr übernimmt Sascha Hehn das Ruder.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
Bergdoktor-Zuschauer warten schon seit langem darauf: Endlich wird das Geheimnis um Oma Lisbeth gelüftet. Dazu behandelt Martin Gruber eine Patientin, deren Heilung von …
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 
Der ESC findet dieses Jahr in Lissabon statt. Wer für Deutschland antreten wird, entscheidet sich am 22. Februar im Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Nun steht …
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 
ESC 2018: Ernsthaft? DAS sind die Kandidaten für den deutschen Vorentscheid
ESC 2018: Die Kandidaten und Songs für den deutschen ESC-Vorentscheid am Donnerstag, 22. Februar, stehen fest. Echte Stars treten heuer aber nicht an.
ESC 2018: Ernsthaft? DAS sind die Kandidaten für den deutschen Vorentscheid
GNTM 2018: Wer ist schon raus? Wer ist noch beim Model-Casting dabei?
Das gab‘s noch nie bei GNTM: 50 Möchtegern-Models durften diesmal zu Beginn der 13. Staffel darauf hoffen, Deutschlands nächstes Topmodel zu werden. Wer beim Casting …
GNTM 2018: Wer ist schon raus? Wer ist noch beim Model-Casting dabei?

Kommentare