Trickreich nach Tibet

München - Zerstörte buddhistische Klöster, eine darbende Bevölkerung, Fremdbestimmung und Kontrolle: Die ZDF-Reportage "Tibet - Reise durch ein verbotenes Land" zeigt vor den Olympischen Spielen in Peking ein Land, das auch fast 60 Jahre nach seiner Besetzung unter chinesischer Unterdrückung leidet.

Nach einer gut 3000 Kilometer weiten, beschwerlichen Expedition durch das asiatische Hochland - immer unter den Augen der chinesischen Zensoren - sind zwei spannende 45-Minuten-Filme entstanden. Die Beiträge von Steffen Bayer werden heute und am 5. Februar um 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt.

Die Reportage zeigt faszinierend-schöne Bilder, majestätische Gebirge und unberührte Landschaften - ist aber zugleich eine politische Dokumentation. Bayer und sein Team berichten auch aus sonst gesperrten Regionen, sie führten - streng kontrollierte - Gespräche mit Mönchen und der Bevölkerung und lassen den Dalai Lama als Oberhaupt der Tibeter im indischen Exil ausführlich zu Wort kommen. Die Reise sei von den chinesischen Behörden erst in letzter Minute genehmigt worden und nur unter der Auflage von vier "ständigen Begleitern", erzählt Bayer. Interviews wurden während der fünfwöchigen Reise immer wieder gestoppt, einige Szenen gelöscht.

Dass das Filmmaterial insgesamt am Ende nicht zensiert wurde, liegt an einem Trick: Das Team reiste kurzfristig über Kathmandu aus, der Hauptstadt Nepals. "Unsere Begleiter hatten dort schon technisch keine Zensur-Möglichkeiten", sagt Steffen Bayer.  

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
Was für ein schönes Comeback! Fünf Jahre nachdem Sonya Kraus (44) das Abendprogramm von Pro7 verlassen hat, kehrt sie nun ins deutsche Privatfernsehen zurück.
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Es gibt Hoffnung für alle abservierten TV-Singles! Denn RTL gibt grünes Licht: Die Erfolgs-Kuppel-Show "Bachelor in Paradise" wird in die zweite Runde eingehen.
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Thomas Hayo wird in der 14. Staffel von "Germanys Next Topmodel" nicht mehr dabei sein. Das bringt Heidi Klum zum Umdenken. Wirft sie jetzt alles über den Haufen?
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL
Mehrere Männer wollten in Bremen das Recht in die eigene Hand nehmen und brachten einen mutmaßlichen Pädophilen fast um.
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.