+
Frank Buschmann

„Ich mich freue mich darauf"

TV-Kommentator Buschmann wechselt zu Sky

München - Sky verstärkt seine Fußball-Reporter-Crew ab der Saison 2017/18 mit Frank Buschmann. Der 51-Jährige bestätigte in der Nacht zum Donnerstag einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung.

"Ja, es stimmt, und ich mich freue mich darauf", schrieb Buschmann bei Twitter. Der 51-Jährige hat sich in den vergangenen Jahren vor allem als Basketball- und American-Football-Experte einen Namen gemacht, er ist bekannt für sehr emotionale Kommentare, was ihm auch viel Kritik einbringt. Er wird von Sky im Fußball bei Live-Spielen eingesetzt werden.

Buschmann war in seiner Karriere für verschiedene Privatsender tätig, unter anderem für Sport1, ProSieben/SAT.1 und RTL. Sport soll er künftig exklusiv bei Sky kommentieren.

SID

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Kritik zum Tatort: Wotan Wilke Möring führt den Zuschauer hinters Licht
Das verzwickte Spiel mit der Doppeldeutigkeit, mit der Möglichkeit, dass gut böse ist und umgekehrt – in diesem Krimi sind sie virtuos inszeniert
TV-Kritik zum Tatort: Wotan Wilke Möring führt den Zuschauer hinters Licht
DSDS 2018: Nicht jugendfrei! Peinliche Sprüche von Moderator Oliver Geissen
Peinliche Momente bei DSDS 2018: Moderator Oliver Geissen sorgte am Samstag mit alles andere als jugendfreien Sprüchen für Aufsehen. 
DSDS 2018: Nicht jugendfrei! Peinliche Sprüche von Moderator Oliver Geissen
DSDS 2018: Mario und Giulio sind raus - Marie wieder top
Die Kandidaten bei DSDS 2018: Alle Teilnehmer für die Motto-Shows bei "Deutschland sucht den Superstar" stehen fest. Wer ist noch dabei? Wer ist schon raus?
DSDS 2018: Mario und Giulio sind raus - Marie wieder top
Let‘s Dance 2018: Ex-GNTM-Siegerin fliegt trotz guter Leistung raus
„Let‘s Dance“ 2018 läuft. Wer von den übrigen Teilnehmern ist noch dabei? Wer ist bereits raus? Der große Überblick.
Let‘s Dance 2018: Ex-GNTM-Siegerin fliegt trotz guter Leistung raus

Kommentare