+
Ulrich Deppendorf, Leiter des ARD-Hauptstudios, ist krank. Der 64-Jährige wird am Sonntag an den Sondersendungen zur Europa-Wahl nicht teilnehmen können.

Sendungen zur Europawahl abgesagt

Große Sorge um Ulrich Deppendorf

Berlin - Ulrich Deppendorf, Leiter des ARD-Hauptstudios, ist erkrankt. Der 64-Jährige wird am Sonntag an den Sondersendungen zur Europa-Wahl nicht teilnehmen können.

Das sagte eine Sprecherin des Hauptstadtstudios. Zuvor hatte die Kölner Zeitung „Express“ (Donnerstagsausgabe) über Deppendorfs Erkrankung berichtet.

„Wir bestätigen, dass Ulrich Deppendorf erkrankt ist“, teilte die Sprecherin mit. „An weiteren Spekulationen über seinen Gesundheitszustand beteiligen wir uns nicht.“ Man sei aber zuversichtlich, dass Deppendorf bald wieder auf dem Bildschirm zu sehen sein werde.

Deppendorf volontierte 1976 beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) und war unter anderem Chefredakteur bei ARD aktuell in Hamburg, bevor er 1999 das erste Mal und 2007 das zweite Mal Leiter des Hauptstadtstudios in Berlin wurde. Sein Vertrag läuft bis Mai 2015, dann wird ihn Tina Hassel (50) ablösen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Nach der Trennung von Mehmet Scholl ist die ARD auf der Suche nach einem oder mehreren TV-Experten für die Fußball-WM 2018. Ein Weltmeister scheint Favorit zu sein, ein …
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?

Kommentare