+
Ulrike Folkerts ist für ihre Tatort-Rolle von der Polizeigewerkschaft geehrt worden.

Ulrike Folkerts von Polizeigewerkschaft geehrt

Kassel - Ulrike Folkerts (48) ist für ihre Darstellung der “Tatort“-Kommissarin Lena Odenthal mit einem Ehrenpreis der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Kassel geehrt worden.

“Es ist natürlich toll, wenn die Polizei findet, dass unsere Figuren das recht glaubwürdig und nachvollziehbar machen“, sagte Folkerts bei der Preisverleihung am Freitag. Die aus Kassel stammende Schauspielerin stärke mit ihrer Rolle der in Ludwigshafen ermittelnden Kripo-Beamtin Odenthal “das Selbstbewusstsein der Frau im Polizeiberuf“, sagte der Vorsitzende der GdP-Kreisgruppe, Norbert Birnbach.

Die Gewerkschaft ehrt mit der Auszeichnung seit 1988 Menschen, “die sich für die Belange von Polizeibeschäftigten in besonderem Maße einsetzen oder aber die durch die Darstellung der Polizeiarbeit in besonders authentischer und positiver Weise auffallen“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
RTL zeigt „Das Sommerhaus der Stars“ 2017. Hier erfahren Sie, wer nach der dritten Folge schon raus ist und welche Kandidaten noch dabei sind.
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
MTV hat eine sensationelle Nachricht für alle Musikfans
Nachdem der Musiksender MTV 2011 ins Pay-TV wechselte, soll er nun am 1. Januar 2018 wieder ins deutsche Free-TV zurückkehren. 
MTV hat eine sensationelle Nachricht für alle Musikfans

Kommentare