+
Ein Screenshot aus dem Video

Die Wahrheit hinter dem YouTube-Hit

Jetzt spricht die "Unten-ohne"-Playback-Gitarristin

  • schließen

Warschau - Der "Ohne Hose, aber mit schlechtem Playback"-TV-Auftritt der Band Patty hat Folgen. Im Internet kursieren verschiedene Parodien auf den YouTube-Hit. Zudem gibt es ein überraschendes Geständnis.

Drei hübsche Frauen stehen im polnischen TV auf einer Bühne. Eine trägt weniger als die andere! Besonders auffällig: die Gitarristin, Ex-"Playboy"-Model Angelika Fajcht. Sie scheint keine Hose anzuhaben und noch dazu nicht ansatzweise ihr Instrument zu beherrschen. "Das schlechteste TV-Playback aller Zeiten?", fragten wir auf unserem Portal im Hinblick auf die Performance der Band Patty. Auch zahlreiche polnische Medien berichteten darüber. Längst ist das Video zum Song "Krzyk" ein YouTube-Hit.

Die meisten dachten, der skurrile Auftritt - samt des miesen Playbacks - sei von Seiten der Band völlig ernst gemeint. Doch inzwischen gibt es ein überraschendes Geständnis: "Gitarristin" Facht ist sich völlig bewusst, dass sie am Instrument nichts kann und hat nicht einmal versucht, zu tun, als ob. Das hat sie gegenüber der polnischen Zeitung Super Express verraten. "Die Performance war von vorne bis hinten so durchdacht und so geplant", sagt sie. Sie wollte demnach einfach nur gut aussehen. "Die Gitarre war nur Dekoration." Facht weiter: "Ich habe gezeigt, dass auch ein Model, das nicht Gitarre spielt, damit auftreten kann."

Wenn der Auftritt sogar als PR-Aktion konzipiert war, um die Band bekannt zu machen, hat es ja auch bestens geklappt. In den Zeiten von Trash-TV scheint es offensichtlich auch völlig plausibel, dass sich halbnackte Frauen als Musikerinnen auf eine Bühne stellen und ihre Instrumente nicht beherrschen.

Der Hype geht unterdessen weiter: Inzwischen berichten auch andere Medien außerhalb Polens, etwa die Bild, darüber. Und: Es gibt bei YouTube diverse Parodien - etwa eine mit Metalsounds und Flammen untermalte Version. Oder auch "Coverversionen", bei denen Holzbretter statt Gitarren zum Einsatz kommen. Oder ein junger Mann im Glitzerfummel - offenbar auch ohne Hose - das Gitarrenspiel der Patty-Frau nachahmt. Ob das erst der Anfang war?

lin

Nackte Haut bei Popstars

Nackte Haut bei Popstars

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Dahoam is Dahoam“: Wie Hans Kitzbichler im TV über den Dialekt wacht
Bei „Dahoam is Dahoam“ spielt der Dialekt natürlich eine wichtige Rolle. Damit in der TV-Serie wirklich echtes Bairisch gesprochen wird, gibt einen Sprach-Schandi. 
„Dahoam is Dahoam“: Wie Hans Kitzbichler im TV über den Dialekt wacht
GNTM: Nächster Couchticker am 1. März
„Stirb an einem anderen Tag“: Heidis Meeedchen mussten es Halle Berry aus dem gleichnamigen James-Bond-Film gleichtun und ähnlich sexy aus dem Wasser steigen. Wer das …
GNTM: Nächster Couchticker am 1. März
„Das Boot“: Sky-Serie startet Ende 2018
Die Dreharbeiten für die Sky-Serie „Das Boot“ sind abgeschlossen. Mehr als 25 Millionen Euro lassen sich die Macher die aufwendige Produktion kosten.
„Das Boot“: Sky-Serie startet Ende 2018
Eurovision Song Contest 2018: Das sind die Songs für den ESC-Vorentscheid
Die Songs für den ESC-Vorentscheid 2018 sind jetzt raus. Mit diesen Liedern wollen die Kandidaten Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten.
Eurovision Song Contest 2018: Das sind die Songs für den ESC-Vorentscheid

Kommentare