+
Vanessa und Leo sind die neuen "Popstars".

Vanessa und Leo sind die neuen "Popstars"

Oberhausen - Vanessa (18) aus Nürnberg und Leo (20) aus Hinswil in der Schweiz sind die Gewinner der achten Popstarstaffel.

Um 23.13 verkündete Juror Detlef Dee Soost am Donnerstagabend in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen das Ergebnis der Zuschauerabstimmung. Das hochfavorisierte Duo Elif (16) aus Berlin und Nik (18) aus Brieselang (Landkreis Havelland) ging leer aus. Die neue Band heißt “Some & Any“ und veröffentlicht ihr erstes Album “First Shot“ am 18. Dezember.

Das Finale in Bildern:

"Popstars"-Finale in Bildern

Die erste Single wird der Song “Last Man Standing“ sein, den die Sieger schon zum Ende der ProSieben-Show im Konfettiregen vorstellen durften. Höhepunkte der dreistündigen Show waren die Auftritte von US-Superstar Rihanna, Keri Wilson, Mando Diao und Leona Lewis.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2018: Die ersten Kandidaten für die neue Staffel stehen fest
Und jährlich grüßt das Känguruh: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen. Wir sagen Ihnen schon jetzt, was Sie dazu unbedingt …
Dschungelcamp 2018: Die ersten Kandidaten für die neue Staffel stehen fest
„Der rote Schatten“ – ein „Tatort“, der lange im Gedächtnis bleibt
Der Münchner Regisseur Dominik Graf verknüpft im „Tatort: Der rote Schatten“ die sogenannte Todesnacht von Stammheim mit einem aktuellen Mordfall. Ob ihm das geglückt …
„Der rote Schatten“ – ein „Tatort“, der lange im Gedächtnis bleibt
Den Mördern auf den Fersen: Hinter den Kulissen von „Aktenzeichen XY“
Seit 50 Jahren hilft „Aktenzeichen XY... ungelöst“ dabei, reale Verbrechen aufzuklären. Doch wie entsteht das ZDF-Erfolgsformat? Ein Blick hinter die Kulissen.
Den Mördern auf den Fersen: Hinter den Kulissen von „Aktenzeichen XY“
Jo Groebel: „Die Zuschauer erleben doppelten Nervenkitzel“ bei Aktenzeichen XY
Jo Groebel ist Medien-Experte und erklärt die Faszination hinter „Aktenzeichen XY... ungelöst“.
Jo Groebel: „Die Zuschauer erleben doppelten Nervenkitzel“ bei Aktenzeichen XY

Kommentare