+
Darauf stoßen die Schauspieler an: Seit dem 2. Januar 1995 fesselt die ARD-Serie "Verbotene Liebe" Millionen von Zuschauern mit Liebe, Lügen, Leidenschaft.

Tschüss, Daily Soap

Größte Veränderung in 20 Jahren "Verbotene Liebe"

Köln - Die ARD hat mehr als 4500 Folgen "Verbotene Liebe" ausgestrahlt. 2015 wird sie 20 Jahre alt und dann steht eine große Veränderung an - und die wird den Fans nicht gefallen.

Am 2. Januar 2015 wird es die ARD-Seifenoper "Verbotene Liebe" seit 20 Jahren geben. Millionen Menschen kennen und mögen die dramatischen, berührenden Geschichten von Helden, Liebenden und Fieslingen.

Der Programmdirektor vom Ersten Deutschen Fernsehen, Volker Herres, schwärmt: "Die Zuschauer schätzen die 'Verbotene Liebe', weil sie sich im Wandel immer treu blieb und im Kern die Serie geblieben ist, die sie 1995 schon war."

Und dann sagt Herres etwas, was den Fans der Daily Soap nicht gefallen wird: "Ich bin überzeugt, die Zuschauer gehen auch den nächsten Schritt mit in dem Wissen: Eine Serie bedeutet Wandel - und der Wandel ist ihre Chance." Diesem Wandel können viele Zuschauer bestimmt nichts Positives abgewinnen. Denn er bedeutet, dass aus der Daily Soap eine Weekly wird. "Verbotene Liebe" läuft ab dem 27. Februar nur noch einmal in der Woche: freitags um 18.50 Uhr im Ersten.

sah

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

"Promi Big Brother" 2018: Diese Stars haben bereits unterschrieben
"Promi Big Brother" geht in die sechste Runde: Auch 2018 stellen sich wieder die verschiedensten Promis der Herausforderung 24/7 in einem Container zu leben. Die ersten …
"Promi Big Brother" 2018: Diese Stars haben bereits unterschrieben
Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
Palina Rojinski berichtet bei der WM 2018 für die ARD als Reporterin aus ihrer alten Heimat Russland berichten. Dafür gibt es zwei gute Gründe.
Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
Was für ein schönes Comeback! Fünf Jahre nachdem Sonya Kraus (44) das Abendprogramm von Pro7 verlassen hat, kehrt sie nun ins deutsche Privatfernsehen zurück.
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Es gibt Hoffnung für alle abservierten TV-Singles! Denn RTL gibt grünes Licht: Die Erfolgs-Kuppel-Show "Bachelor in Paradise" wird in die zweite Runde eingehen.
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.