+
Guido Cantz will zwei Jahre bei "Verstehen Sie Spaß?" bleiben.

 "Verstehen Sie Spaß?": Cantz plant zwei Jahre

Hamburg - Der neue “Verstehen Sie Spaß?“-Moderator der ARD, Guido Cantz, wird den Showklassiker zunächst zwei Jahre lang moderieren. In diesem Jahr seien vier Ausgaben sowie eine Jubiläumsshow geplant.

Die Zahl fürs nächste Jahr sei noch offen, sagte der 38-Jährige in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag. Der gebürtige Kölner, der durch seine vielen Comedy- Auftritte und -Tourneen (“Ich will ein Kind von Dir!“) bekannt ist, gibt seinen Einstand als Nachfolger von Frank Elstner (67) am 10. April. Cantz plant einige Neuerungen. Er will unter anderem häufiger selbst bei den Aktionen mit versteckter Kamera auftauchen. Die kleine Reihe “Witzbold des Jahres“ wird es künftig aber nicht mehr geben.

Das war das TV-Jahr 2009

Das war das TV-Jahr 2009

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Bachelorette 2018: Der große Kandidaten-Check nach Folge 1
Beim ersten Treffen mit den Bachelorette-Kandidaten 2018 hat sich gleich gezeigt, welche der Männer interessant werden können. Hier der Überblick.
Die Bachelorette 2018: Der große Kandidaten-Check nach Folge 1
Darum verschenkt „Bachelorette“-Kandidat Jorgo ‚seine‘ Zeit!
Jorgo Alatsas bricht in der ersten Folge „Die Bachelorette“ 2018 einen Rekord: Er bekommt die schnellste Rose in der Geschichte der RTL-Kuppelshow! Lesen Sie hier …
Darum verschenkt „Bachelorette“-Kandidat Jorgo ‚seine‘ Zeit!
Patricia Blanco tickt im "Sommerhaus der Stars" 2018 völlig aus
Patricia Blanko hat sich im „Sommerhaus der Stars“ 2018 mal wieder von ihrer richtig guten Seite gezeigt. Sie ging mächtig auf Bobby Anne Baker los.
Patricia Blanco tickt im "Sommerhaus der Stars" 2018 völlig aus
Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Diese Kandidaten bei „Die Bachelorette“ 2018 haben eine Rose bekommen. Hier finden Sie den Überblick: Wer ist schon raus? Und wer ist noch dabei? Der aktuelle Stand nach …
Die Bachelorette 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare