Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt
+
Zahlreiche private Free-TV-Sender sind für die Kunden von Kabel Deutschland ab sofort unverschlüsselt in digitaler Qualität zu sehen.

Bei Kabel Deutschland

Digitale Privatsender jetzt unverschlüsselt

München/Berlin - Zahlreiche private Free-TV-Sender sind für die Kunden von Kabel Deutschland ab sofort unverschlüsselt in digitaler Qualität zu sehen.

Das gilt jedoch nur für die Standard-Auflösung (Standard Definition/SD), nicht für die hochauflösenden Programme (High Definition/HD). Ein Firmensprecher bestätigte am Mittwoch einen Bericht des Internetportals „heise online“. Dies geschehe im Auftrag der Sendergruppen ProSiebenSat.1 und RTL. „Wir entscheiden nicht, wer wie eingespeist wird.“ Bisher waren nur öffentlich-rechtliche Sender digital nicht verschlüsselt.

Zuschauer können seit Mittwoch über das Kabel-Deutschland-Netz künftig auch die Programme RTL, RTL II, Vox, n-tv, Super RTL und RTL Nitro sowie ProSieben, Sat.1 und Kabel Eins digital unverschlüsselt sehen. Eine Zuzahlung ist nicht mehr nötig. „Aus vertraglichen Gründen“ werde man auch Sport 1 ab sofort unverschlüsselt verbreiten, berichtete der Firmensprecher. Jedoch wird eine Vielzahl Sender digital weiter verschlüsselt bleiben, darunter etwa Tele 5. Um sie digital zu sehen, ist nach wie vor eine Smartcard vonnöten.

Ein neuer Sendersuchlauf ist nicht nötig. Das Bundeskartellamt hatte die Sendergruppen ProSiebenSat.1 und RTL zum freien Empfang der Standardprogramme verpflichtet. Nach den Feststellungen der Kartellwächter hatten sich die beiden Sendergruppen in den Jahren 2005/2006 wettbewerbswidrig abgesprochen, ihre digitalen Free-TV-Programme in SD-Qualität künftig nur noch verschlüsselt auszustrahlen und dafür ein zusätzliches Entgelt zu verlangen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Versöhnung wegen Dschungelcamp? Daniela Katzenberger spricht ihrer Schwester Jenny Mut zu
Es wäre eine Sensation: Versöhnen sich Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser dank des Dschungelcamps? Die Katze hat ihrer Schwester nun Mut zugesprochen. Hier …
Versöhnung wegen Dschungelcamp? Daniela Katzenberger spricht ihrer Schwester Jenny Mut zu
Alle Sendetermine: So sehen Sie das Dschungelcamp heute live im TV und Live-Stream
Das Dschungelcamp 2018 läuft: So sehen Sie „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ live im TV und im Live-Stream. Hier erfahren Sie auch, wann der Dschungeltalk läuft.
Alle Sendetermine: So sehen Sie das Dschungelcamp heute live im TV und Live-Stream
Wer ist dieser Matthias Mangiapane im Dschungelcamp 2018?
Matthias Mangiapane sorgt im Dschungelcamp 2018 für Aufsehen. Aber woher kennt man diesen Mann eigentlich? Tipp: Er war schon in einer anderen RTL-Show.
Wer ist dieser Matthias Mangiapane im Dschungelcamp 2018?
Foto: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus
So sah Giuliana Farfalla früher aus, als sie noch Pascal Radermacher hieß. Ein Foto, das Jahre vor dem Dschungelcamp 2018 entstand, zeigt sie als Jungen.
Foto: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus

Kommentare