+
Der US-amerikanische Whistleblower Edward Snowden ist am 18.03.2015 in Hannover (Niedersachsen) während einer Videoliveschalte auf einem Monitor (r) zu sehen.

Überwachungs-Special zum Mitmachen

WDR plant spektakuläre Show mit Snowden und Assange

Köln - Der Fernsehsender WDR plant einen „interaktiven Überwachungsabend“ mit Live-Interviews mit den Whistleblowern Edward Snowden und Julian Assange.

Zur Primetime am Abend des 28. Mai will der Westdeutsche Rundfunk unter der Mithilfe seiner Zuschauer ein Theaterstück zum Thema Enthüllung und digitale Überwachung auf die Bühne bringen, bestätigte eine WDR-Sprecherin am Samstag einen Bericht im Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

„Wir fordern die Zuschauer auf, ihre eigenen Daten preiszugeben“, sagte die Sprecherin. Über das Internet könnten sie so die Handlung des Stücks der Kölner Regisseurin Angela Richter steuern und gleichzeitig erfahren, wie es sich anfühle, wenn man durch Veröffentlichung eigener Daten angreifbar werde.

In dem Stück gehe es um das Schicksal von Whistleblowern. Richter hat Snowden, Assange und weitere Enthüller getroffen und lange Interviews mit ihnen geführt. Für den TV-Abend sollen sie live zugeschaltet werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netflix: Mit diesem Tweet verärgerte der Streaming-Dienst seine Kunden
Mit einem Twitter-Post führte der US-Streamingdienst Netflix seinen Kunden vor Augen, wie genau er über diese Bescheid weiß. Viele Kunden reagierten empört.
Netflix: Mit diesem Tweet verärgerte der Streaming-Dienst seine Kunden
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Sie ist das Gesicht der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“: Inka Bause (49). Schon die 13. Staffel flimmerte bis vor kurzem über die TV-Bildschirme in ganz Deutschland.
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
Es ist jedes Jahr wieder eine der wichtigsten Fragen zum Fest: Kommt „Sissi“ an Weihnachten im Fernsehen? Hier erfahren Sie die Sendetermine zum Fernsehklassiker 2017.
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Pünktlich zum elften Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ hat sich Kult-Single Beate mit Moderatorin Vera getroffen, um über Männer zu reden. Das endet in einer …
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte

Kommentare