Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben

Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben
+
Da hilft wohl keine geballte Faust: Steffen Henssler muss mit seiner Kochshow auf Vox aufhören.

Wer übernimmt die Show?

Ofen aus für „Grill den Henssler“ - das sagt Vox

Bei „Grill den Henssler“ geht es bald nicht mehr heiß her: Der TV-Koch steht beim Privatsender Vox vor dem Aus. Das bestätigte der Sender am Samstag.

München - Wie die „Bild“ aus Senderkreisen erfahren hatte, ist nach acht Staffeln Schluss mit „Grill den Henssler“. In der Show muss sich der beliebte 44-Jährige in Sachen Kochkünste gegen ein Team aus Promis behaupten - meist schafft er das mit links. Doch mit den Quoten ging es in letzter Zeit bergab, die Show mit Moderatorin Ruth Moschner blieb immer öfter unter den Erwartungen zurück.

Henssler soll nun mit einem anderen Sender verhandeln, berichtet „Bild“ weiter - ohne konkrete Details zu nennen. „Was ich schon sicher sagen kann, ist, dass ich mit dem Finale von ‚Grill den Henssler‘ bestimmt nicht vom Bildschirm verschwinden werde. Aber jetzt werde ich erst mal mit Vollgas in die letzten drei Sendungen beim Sommer-Special gehen“, ließ der Star-Koch am Samstag mitteilen.

Über Nachfolger ist noch nicht entschieden

Laut Vox-Chef Kai Sturm wird ein anderer Koch die Sendung weiterführen: „Wer sich in der beliebten Koch-Show mit den Promis am Herd misst, steht aktuell noch nicht fest.“ Sturm dankte Henssler „für zehn extrem erfolgreiche und unterhaltsame Staffeln“. Er bedauere, dass „die besondere Symbiose aus Protagonist und Format“ mit der Ausstrahlung der ‚Grill den Henssler Sommer-Specials‘ 2017 ende. 

Hensslers Kochshow startete 2013, bei insgesamt 63 Koch-Wettbewerben besiegte der Hamburger Starkoch seine prominenten Konkurrenten 48 Mal und überzeugte auch das Publikum mit Werten von bis zu 2,66 Millionen Zuschauern. Zuletzt war die Zahl allerdings mehrfach deutlich unter die 2-Millionen-Grenze gefallen.

Lesen Sie auch: „Grill den Henssler“: Sarah Lombardi im Verhör

mb/dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Adam sucht Eva“: Bastian Yotta und Natalia Osada ziehen zusammen
Finale bei „Adam sucht Eva“ 2017: Bastian Yotta und Natalia Osada wurden ein Paar. Mittlerweile sind sie in L.A. zusammengezogen.
„Adam sucht Eva“: Bastian Yotta und Natalia Osada ziehen zusammen
Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke
Melody Haase und Surfer Marius Hoppe schmachteten sich bei „Adam sucht Eva“ an. Zusammen ging es auf die „Insel der Liebe“, um ihre Zweisamkeit zu feiern. Doch alles …
Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke
Patricia Blanco bei „Adam sucht Eva“ 2017: Findet sie die große Liebe?
Patricia Blanco ist eine Kandidatin bei „Adam sucht Eva“ 2017. Findet die Tochter von Roberto Blanco in der RTL-Show die große Liebe?
Patricia Blanco bei „Adam sucht Eva“ 2017: Findet sie die große Liebe?
"Adam sucht Eva" 2017: Finale am Samstag - Alle Sendetermine auf RTL
"Adam sucht Eva" 2017 läuft eine Woche lang auf RTL. Hier finden Sie die Sendetermine der neuen Folgen sowie die Termine für Start und Finale.
"Adam sucht Eva" 2017: Finale am Samstag - Alle Sendetermine auf RTL

Kommentare