+
Diese "Wer wird Millionär?"-Kandidatin zeigte Günther Jauch nach der 16.000-Euro-Frage den Mittelfinger.

Mutige Kandidatin

"Wer wird Millionär?": Jauch sieht Stinkefinger

Köln - Eigentlich antworten die Kandidaten Günther Jauch ganz normal, wenn er sie fragt, was sie mit 16.000 Euro machen. Doch eine Kandidatin zeigte Jauch den Mittelfinger.

"Wer wird Millionär?"-Kandidaten kennen diese Frage von Günther Jauch bei der entscheidenden Hürde: Was machen Sie mit 16.000 Euro?

Die meisten Kandidaten antworten ihm etwa: ein Auto kaufen oder Bafög zurückzahlen oder verreisen. Doch am Montagabend zeigte eine Kandidatin Jauch daraufhin ihren Mittelfinger.

Jauch hatte die tätowierte Frau mit dem schwarzen Bob und dem roten Haarreifen zuvor gefragt: "Stimmt es, dass Sie sich mit anderen Mädels im besoffenen Zustand gegenseitig Tattoos gestochen haben?" Die Kandidatin bejaht und will es ihm zeigen, er dürfe ihre Geste nur nicht persönlich nehmen: Sie streckt ihm den Mittelfinger entgegen.

"WWM"-Moderator Jauch reagierte nicht beleidigt

An ihrem Finger ist ein kleiner Anker tätowiert. Jauch brauchte in seiner Sendung "Wer wird Millionär?" also nicht beleidigt reagieren.

Die Kandidatin gewann am Ende 32.000 Euro.   

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Was muss sich bei der Nationalmannschaft ändern, damit das deutsche Team noch weiterkommt? Darüber diskutierte Markus Lanz mit seinen Gästen - da bringt Waldemar …
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“
Samu Haber wird 2018 eine Pause von „The Voice of Germany“ einlegen. Doch wer soll den Juror und Coach ersetzen? Jetzt soll der Nachfolger feststehen.
Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.