+
Per Mertesacker.

Per, der Elferkiller

„Wer wird Millionär?“: Mertesacker twittert bei Frage über sich selbst

Köln - Am Donnerstagabend gab es bei „Wer wird Millionär?“ eine Frage über Per Mertesacker. Der saß auch vorm Fernseher - und hielt das Ereignis auf Twitter fest.

Was macht ein Fußball-Weltmeister und Premier-League-Ass an einem Donnerstagabend? Nun, Per Mertesacker zumindest schaute sich das  „Wer wird Millionär?“-Spezial auf RTL an - und staunte nicht schlecht, als es in einer Frage tatsächlich um ihn selbst ging.

Die Frage lautete: „Will der Mertesacker seine Strafstoßtechnik verbessern, dann trainiert...?“

Die Antwortmöglichkeiten:

A: „Vor dem Seitenwechsel“

B: „In der Schlussminute“

C: „Nach Verlängerung“

D: „Per Elfmeterschießen“

Daraufhin twitterte Mertesacker ein Foto der Sendung mit dem Kommentar: „Nur mit Günther Jauchs Hilfe zu lösen :) #elferkiller“ Sehr sympathisch, der Elferkiller.

Noch bis 2017 läuft der Vertrag von Mertesacker beim FC Arsenal. Seit dieser Saison ist er Mannschaftskapitän. Er wünscht sich eine Vertragsverlängerung. Bei einem Testspiel im Juli zog er sich jedoch einen Knorpelschaden am Knie zu. Richtig fit ist er noch nicht, arbeitet aber hart an seinem Comeback.

Zeit für einen gemütlichen Fernsehabend bleibt trotzdem. Und es ist ja auch eine besondere Ehre, einmal Inhalt der Fragen von Günther Jauch zu sein.

kah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag
Am zweiten Tag im Dschungelcamp 2018 müssen Jenny und Matthias in die Dschungelprüfung - mit mäßigem Erfolg. Im Camp fließen Tränen und Matthias ist sauer.
Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Am Samstagabend geht es in die zweite Runde im single-lastigsten Dschungelcamp aller Zeiten.
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing
DSDS 2018 geht los: Hier finden Sie alle Sendetermine der Casting-Show
DSDS ist in eine neue Runde gestartet: Hier finden Sie alle Sendetermine für die 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.
DSDS 2018 geht los: Hier finden Sie alle Sendetermine der Casting-Show
Dschungelcamp 2018: Kandidat Sydney Youngblood war ein 80er-Pop-Star
Sydney Youngblood zieht ins Dschungelcamp 2018. In den 1980er Jahren war er ein Pop-Star, nun ist er Teilnehmer bei „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“. Alle Infos …
Dschungelcamp 2018: Kandidat Sydney Youngblood war ein 80er-Pop-Star

Kommentare