+
Christen regen sich über den Brutalo-Jesus (Christoph Waltz) auf

Sketch entsetzt Christen

Wirbel um Christoph Waltz als Brutalo-Jesus

Los Angeles - Für seine Rolle im neuen Tarantino-Film ist Christoph Waltz für den Oscar nominiert. Mit einer Parodie auf den brutalen Streifen hat er jetzt einen Blasphemie-Skandal entfacht.

Was wäre, wenn Kult-Regisseur Quentin Tarantino den letzten Abschnitt im Leben Jesu Christi verfilmen würde? Diese Frage war die Inspiration für einen Sketch, der in Amerika - ausgerechnet kurz vor Beginn der Fastenzeit - bei gläubigen Christen für Entsetzen sorgt. Denn anstatt nach seiner Kreuzigung in den Himmel aufzufahren und sich zur Rechten Gottes zu setzen, begibt sich der Sohn Gottes in einem Sketch der US-TV-Show "Saturday Night Live" zusammen mit seinen Jüngern auf einen brutalen alttestamentarischen Rachefeldzug gegen die Römer.

Christoph Waltz spielt die Hauptrolle in " Djesus Uncrossed ", der als Trailer verkleideten Parodie auf " Django Unchained " - jenem Tarantino-Film, für den der österreichische Schauspieler in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" für einen Oscar nominiert ist.

Christliche User empören sich

Darin mäht die Jesus-Gang mit Maschinengewehren wie in "Pulp Fiction" reihenweise ihre Feinde um oder erschlägt sie wie in "Inglorious Basterds" mit Baseballschlägern. Die Dornenkrone noch am Haupt, das Kreuz noch am Rücken, spaltet Christus mit einem Samuraischwert wie Uma Thurman in "Kill Bill" den Schädel eines römischen Widersachers. Blut fließt in Strömen, vergessen ist die Bergpredigt, in der er Liebe und Vergebung predigte. Auch die für Tarantino typischen obszönen Schimpfkanonaden werden dem Brutalo-Jesus in den Mund gelegt.

Bekannte Shitstorm-Fälle

Bekannte Shitstorm-Fälle

In Internet-Blogs braut sich ein Shitstorm zusammen. So sagt ein christlich eingestellter User: "Warum tut man so etwas? Ist unsere Welt nicht grausam genug? Wen haben unsere Kinder denn noch als Vorbild für Frieden, Gnade, Liebe und Gerechtigkeit? Gott sei uns gnädig. Christus sei uns allen gnädig. Wer hat noch Lust, dem Sender NBC mitzuteilen, wie sehr uns das anekelt?" 

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Nach der Trennung von Mehmet Scholl ist die ARD auf der Suche nach einem oder mehreren TV-Experten für die Fußball-WM 2018. Ein Weltmeister scheint Favorit zu sein, ein …
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Die zweite Staffel von „MasterChef“ hat 24 Folgen mit jeweils 50 Minuten und startet am Montag nach der Bundestagswahl mit Neuzugang Nelson Müller in der Jury.
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Aus für Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“
Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“ wird eingestellt.
Aus für Frank Elstners „Große Show der Naturwunder“

Kommentare