„WISO“-Brötchentest: Handwerk vs. Discounter

Mainz - Das ZDF-Verbrauchermagazin "WISO" hat Brötchen getestet. Bei einer Blindverkostung mussten sich Aufback gegen Frische, Bio gegen Großbäckerei und Handwerk gegen Discounter behaupten.

Beim Brötchentest des ZDF-Verbrauchermagazins „WISO“ hat ein Spitzweck aus dem Ofen von Bäckerhandwerks-Vorstand Wolfgang Schäfer gewonnen. Großbäckerei Kamps belegte Platz zwei, knapp vor Jungbäcker Marc Mundri aus dem nordrhein-westfälischen Everswinkel, wie das ZDF in Mainz mitteilte. In der Blindverkostung von zwölf Brötchen musste sich Aufback gegen Frische, Bio gegen Großbäckerei und Handwerk gegen Discounter behaupten.

Dabei konnte sich das Spitzweck aus dem hessischen Rodgau an die Spitze setzen. Bäcker Schäfer sitzt laut ZDF im Vorstand des Zentralverbandes des Bäckerhandwerks. Auf die Probierteller kamen außerdem noch Aufbackbrötchen von Golden Toast und Aldi Nord, Tiefkühlbrötchen von Coppenrath & Wiese und Rewe, Brötchen der Großbäckerei Back-Factory sowie der Biobäckereien Siebenkorn und Kaiser. Ebenso stellten sich die Discounter Lidl und Aldi Süd mit ihren Produkten aus den Backstationen dem Test.

Diese Produkte setzen auf Natur statt Aromastoffe

Diese Produkte setzen auf Natur statt Aromastoffe

In der Jury saßen teils die Hersteller selbst, die Preisspanne der getesteten Weizenbrötchen liegt zwischen 6 und 42 Cent. Damit die Tester die Brötchen aus dem eigenen Haus nicht erkennen, sei das Gebäck auf neutralen weißen Tellern serviert worden. Dann ging es um die Beurteilung: Ist es appetitlich, aromatisch und knusprig oder muffig, fad oder lasch.

Insgesamt wurden 2010 in Deutschland etwa 4,7 Millionen Tonnen Backwaren verkauft, teilte die „WISO“-Redaktion mit. Im Durchschnitt verspeise ein Deutscher etwa 18 Kilogramm Brötchen im Jahr.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

"Promi Big Brother" 2018: Diese Stars haben bereits unterschrieben
"Promi Big Brother" geht in die sechste Runde: Auch 2018 stellen sich wieder die verschiedensten Promis der Herausforderung 24/7 in einem Container zu leben. Die ersten …
"Promi Big Brother" 2018: Diese Stars haben bereits unterschrieben
Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
Palina Rojinski berichtet bei der WM 2018 für die ARD als Reporterin aus ihrer alten Heimat Russland berichten. Dafür gibt es zwei gute Gründe.
Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
Was für ein schönes Comeback! Fünf Jahre nachdem Sonya Kraus (44) das Abendprogramm von Pro7 verlassen hat, kehrt sie nun ins deutsche Privatfernsehen zurück.
Sonya Kraus wieder im TV: Die hübsche Blondine bekommt eine große Show auf Sat.1
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Es gibt Hoffnung für alle abservierten TV-Singles! Denn RTL gibt grünes Licht: Die Erfolgs-Kuppel-Show "Bachelor in Paradise" wird in die zweite Runde eingehen.
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.