+
Das ZDF stellt die Krimi-Serie "Flemming" ein.

ZDF stellt Krimi-Serie „Flemming“ ein

Mainz - Aus für die Krimi-Serie „Flemming“: Das ZDF stellt die Serie mit Samuel Finzi und Claudia Michelsen in den Hauptrollen ein, wie ein ZDF-Sprecher am Mittwoch in Mainz sagte.

Der Sender wolle sich am Sendeplatz Freitagabend aus Kostengründen auf die beiden erfolgreichen Formate „Soko Leipzig“ und „Letzte Spur Berlin“ konzentrieren. Die Entscheidung sei bereits im Dezember gefallen. Die letzte Staffel der Serie ist 2012 ausgestrahlt worden, neue Folgen gibt es keine mehr. Der Kölner „Express“ (Mittwochsausgabe) hatte zuvor über das Aus für „Flemming“ trotz ordentlicher Quoten berichtet. Michelsen bleibt dem Krimi aber treu: Sie ermittelt demnächst im neuen „Polizeiruf 110“ aus Magedeburg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
„Babylon Berlin“ ist ein Serien-Hit. So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und Stream. Hier finden sie auch den Trailer.
„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
"Adam sucht Eva" 2017: Welche Promis ziehen sich für die hüllenlose Kuppel-Show aus? Diese prominenten Kandidaten hat RTL nun offiziell bestätigt.
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
Ein emotionaler Start der siebten Staffel von „The Voice of Germany“ 2017. Kandidatin Lara Samira bringt Yvonne Catterfeld zum weinen.
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL
"Adam sucht Eva" läuft 2017 eine Woche lang auf RTL. Hier finden Sie die Sendezeiten der neuen Folgen sowie die Termine für Start und Finale.
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL

Kommentare