Diese Fehlermeldung wurde gestern zwischen 17.06 und 17.46 Uhr angezeigt.

ZDF: Ursache für Strom-Probleme ist gefunden

Mainz - Zwischen 17.06 und 17.46 Uhr konnten am Montag in weiten Teilen Deutschlands das Programm von ZDF sowie die Partnerkanäle 3sat und Kinderkanal nicht empfangen werden. Die Ursache wurde jetzt gefunden.

Die Ursache für den 40 Minuten langen Programmausfall beim ZDF am Montag ist eine Überlastung des Stromnetzes. Zwar gebe es mehrere unabhängige Stromversorgungen. Am Montag seien jedoch Systeme betroffen gewesen, die die Verteilung des Sendesignals sicherstellen, teilte das ZDF am Dienstag mit. Der Ausfall war bei Wartungsarbeiten aufgetreten. Auch das Internetangebot war betroffen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dritter bei „Biggest Loser“: So krass reagieren Frauen jetzt auf Christos
Christos beendete die Sat.1-Show „Biggest Loser“ als Dritter. Seither hat sich sein Leben sehr verändert,er wurde zum Frauenmagneten.
Dritter bei „Biggest Loser“: So krass reagieren Frauen jetzt auf Christos
Knatsch in der DSDS-Jury: Wie gut kann Bohlen mit den anderen?
Friede, Freude, Eierkuchen - oder alles nur gespielt? Wie gut verstehen sich die Mitglieder der DSDS-Jury 2018 wirklich?  
Knatsch in der DSDS-Jury: Wie gut kann Bohlen mit den anderen?
Die Bachelorette 2018 - Alle Infos zur neuen Staffel
Auch 2018 wird es eine neue Staffel „Die Bachelorette“ geben. Wann ist der Start? Wer ist die Bachelorette? Was ist mit der Bewerbung? Alle Infos hier?
Die Bachelorette 2018 - Alle Infos zur neuen Staffel
„Meine Filme emotionalisieren“
Deutschlands größter Film- und Fernsehproduzent Nico Hofmann hat ein Buch geschrieben, das mehr ist als eine Zwischenbilanz seines Lebens und Werks. Es ist auch ein …
„Meine Filme emotionalisieren“

Kommentare