+
Otto Waalkes Show sollte eigentlich am vergangenen Samstag im ZDF laufen. 

Jubiläumsshow wird im Dezember gezeigt

ZDF verschiebt Otto-Show wegen Terror von Paris

Berlin - Das ZDF wird die wegen der Terroranschläge von Paris verschobene Jubiläumsshow von Komiker Otto Waalkes (67) nun am 30. Dezember zeigen.

Das teilte der Sender auf seiner Facebook-Seite mit. Die Show „Otto - Geboren um zu blödeln“ sollte am vergangenen Samstag ausgestrahlt werden, wich dann aber einem Krimi aus der Reihe „Ein starkes Team“. Der für den 30. Dezember vorgesehene Film „Snow White and the Huntsman“ mit Kristen Stewart, Chris Hemsworth und Charlize Theron ist nun am 29. Dezember zu sehen.

Lesen Sie hier den News-Ticker vom Donnerstag zum Terror in Paris.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus
Dschungelcamp 2018: Transgender-Model Giuliana Farfalla hieß früher mal Pascal Radermacher. Von ihr gibt es auch ein Foto, das sie als Junge zeigt.
Dschungelcamp: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus
Dschungelcamp im News-Ticker: So giftet Natascha Ochsenknecht gegen ihren Ex
Dschungelcamp 2018: Natascha Ochsenknecht disst ihren Ex-Freund Umut Kekilli. Unser News-Ticker vor dem Start.
Dschungelcamp im News-Ticker: So giftet Natascha Ochsenknecht gegen ihren Ex
Irre! Kandidat nimmt eine Tote mit ins Dschungelcamp
Skurriler Luxusartikel im Dschungelcamp 2018: Kandidat Matthias Mangiapane nimmt eine Tote in den Busch mit. So etwas gab es noch nie im Dschungelcamp!
Irre! Kandidat nimmt eine Tote mit ins Dschungelcamp
GNTM 2018: Diese Meeedchen wollen Germany‘s Next Topmodel werden
Nur eine kann Germany‘s Next Topmodel werden - und um diesen Titel streiten sich ab dem 8. Februar wieder jede Menge Meeedchen auf Pro Sieben. Jetzt gibt es erste Videos.
GNTM 2018: Diese Meeedchen wollen Germany‘s Next Topmodel werden

Kommentare