+
Frauke Ludowig ist in der Jubiläumsfolge von "Alles was zählt" dabei.

Jubiläum der Kult-Soap

Zehn Jahre "Alles was zählt": Frauke Ludowig ist dabei

Köln - Moderatorin Frauke Ludowig spielt in der Jubiläumsfolge der RTL-Soap "Alles was zählt" mit. 

Die 52-Jährige moderiert in zwei Folgen die eine Eis-Gala, bei der sich die ehemalige Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko (39) erstmals seit Jahren wieder aufs Eis begibt. Das teilte der Kölner Privatsender am Freitag mit.

Ludowig hält sich selbst für keine gute Schauspielerin. "Man sieht mir zuhause immer gleich an, wenn ich mal die Unwahrheit sage, ich kann nämlich gar nicht schauspielern. Daher glaube ich, wär aus mir auch keine gute Schauspielerin geworden. Ich bin eher authentisch und möchte es auch lieber sein", sagte die Moderatorin ("Exclusiv - Das Starmagazin") laut Mitteilung.

Tanja Szewczenko spielte in "Alles was zählt" von 2006 bis 2009 die Rolle der Eislauftrainerin Diana Sommer. Nach einer Pause steht sie nun seit diesem Frühjahr wieder für die Serie vor der Kamera. Die Serie läuft seit dem 4. September 2006 montags bis freitags auf RTL. Die Jubiläumsfolge zum zehnjährigen Bestehen wird am 7. September ausgestrahlt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag

Kommentare