+
Jörg Pilawas neue Show debütierte am Donnerstag

Zuschauer von Pilawa-Show blockieren Seenotruf

Bremen  - Zuschauer der neuen ZDF-Quiz-Show “Rette die Million“ mit Jörg Pilawa haben am Mittwochabend die Seenotleitung in Bremen nahezu lahmgelegt.

Während der Sendung fiel die Alarmierungs- Telefonanlage fast aus, teilte die Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) am Donnerstag mit. Der Grund war die Quizfrage zur Bedeutung der Kurzwahl 124 124. Die richtige Antwort “Seenotrettung“ bescherte den Kandidaten vorübergehend 200 000 Euro Gewinn.

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Quizmaster Pilawa hatte zwar appelliert, die Telefonnummer nicht anzurufen. Hunderte neugierige Fernsehzuschauer hätten jedoch mit Testanrufen die wichtige Leitung bis in die frühen Morgenstunden blockiert. Das ZDF habe versprochen, künftig aus Sicherheitsgründen auf derartige Quizfragen zu verzichten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 

Kommentare