+
Die Ermittler im Franken-"Tatort": Dagmar Manzel als Hauptkommissarin Paula Ringelhahn und Fabian Hinrichs als Hauptkommissar Felix Voss.

Neuer Regisseur

Franken-"Tatort": Drehbeginn im Sommer

Nürnberg/Würzburg - Neues vom Franken-„Tatort“: Die zweite Ausgabe des ARD-Krimis aus Nordbayern wird im Sommer gedreht.

Von Mitte Juli bis Mitte August wird das Ermittlerteam wieder vor der Kamera stehen - diesmal in Nürnberg und Würzburg. Wie der Bayerische Rundfunk (BR) am Mittwoch mitteilte, soll die Episode „Das Recht sich zu sorgen“ heißen.

Regie führt diesmal der Schweizer Andreas Senn. Er hat laut BR schon zahlreiche Krimis gemacht, darunter den „Tatort“ aus München „Das verkaufte Lächeln“. Das Drehbuch schrieb die Grimme-Preisträgerin Beate Langmaack („Neger, Neger, Schornsteinfeger!“, „Blaubeerblau“). Zum Inhalt schweigt der Sender noch. Auch diesmal soll es einen Castingtermin für Komparsen geben.

Die erste Ausgabe des Franken-„Tatorts“ hatte eine Spitzenquote erreicht: 12,1 Millionen Zuschauer sahen „Der Himmel ist ein Platz auf Erden“. Der Krimi mit Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs gehört damit zu den erfolgreichsten „Tatort“-Episoden der vergangenen 20 Jahre. In ihrem ersten Fall hatten es die Figuren Paula Ringelhahn und Felix Voss mit einem erschossenen Uni-Professor zu tun.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Der Musiksender Viva ist bald Geschichte. Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva zum Jahresende endgültig eingestellt.
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Was muss sich bei der Nationalmannschaft ändern, damit das deutsche Team noch weiterkommt? Darüber diskutierte Markus Lanz mit seinen Gästen - da bringt Waldemar …
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.