+
Erwischt: Der neue Audi E-Tron Sportback fuhr als getarnter Erlkönig durch das Sauerland.

Neues Auto im Tarnmantel

Neuer Audi: Erlkönig entdeckt - es ist ein E-Auto

Der neue Audi E-Tron Sportback fährt derzeit als Erlkönig durch Deutschland. Wir haben ihn im Sauerland erwischt.

Der neue Audi kommt ohne Verbrennungsmotor, ohne Auspuff, ohne mechanisches Getriebe und viele weitere Bauteile aus, denn bei dem mit diversen Messinstrumenten ausgestatteten und komplett mit Tarnfolie abgeklebten Fahrzeug handelt es sich um den neuen Audi E-Tron Sportback, der im Frühjahr 2020 in den Verkauf kommen soll. 

Der Audi E-Tron Sportback wurde jetzt als "Erlkönig" in Plettenberg im Sauerland gesichtet, wie Come-On.de* schreibt.

Der Wagen ist ein Ableger des Audi E-Tron SUV mit neuen technischen Innovationen und einer coupeähnlichen Form. Die beiden verbauten E-Motoren leisten zusammen 265 kW (360 PS). In 6,6 Sekunden ist man von Null auf Hundert, bei 200 km/h wird abgeriegelt.

* Come-On.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital- Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kundin verspottet Aldi wegen peinlichem Fehler in Prospekt - „Wer kennt sie nicht ...“
In einem Werbeprospekt wirbt Aldi mit einer neuen Aktion. Eine Kundin findet in dem Prospekt einen Fehler - und stellt den Discounter zur Rede.
Kundin verspottet Aldi wegen peinlichem Fehler in Prospekt - „Wer kennt sie nicht ...“
Aldi-Rückruf: Beliebter Käse betroffen - Gefahr mit bloßem Auge kaum erkennbar
Der Verzehr des Lebensmittels könnte gefährlich sein, warnt der Hersteller. Aldi Nord erstattet den Kaufpreis bei Rückgabe.
Aldi-Rückruf: Beliebter Käse betroffen - Gefahr mit bloßem Auge kaum erkennbar
Massive Störung bei WhatsApp am Sonntag - Facebook äußert sich
Störung bei WhatsApp: Am Sonntagmittag sind einige wesentliche Funktionen des Messengers nicht verfügbar. Die Störung betrifft Nutzer in weiten Teilen Deutschlands.
Massive Störung bei WhatsApp am Sonntag - Facebook äußert sich
Rückruf: Warnung vor Alltags-Gewürz - es steht in fast jeder Küche
Wie ein beliebter Gewürzhersteller nun erklärt, sollten Verbraucher die Finger von einem bestimmten Produkt lassen. Es kann gesundheitschädlich sein. 
Rückruf: Warnung vor Alltags-Gewürz - es steht in fast jeder Küche

Kommentare