Neue Öffnungszeiten: Viele Hammer Märkte schicken ihre Kunden vor 21 Uhr nach Hause.
+
Neue Öffnungszeiten: Viele Hammer Märkte schicken ihre Kunden vor 21 Uhr nach Hause.

Reaktion auf Notbremse

Corona-Ausgangssperre: Supermärkte und Discounter verkürzen Öffnungszeiten

Die Ausgangssperre zwingt auch Lebensmittelgeschäfte zu Reaktionen. Supermärkte, Discounter und Kioske passen wegen der Ausgangsbeschränkungen jetzt ihre Öffnungszeiten an.

Hamm – Die Bundes-Notbremse greift am Samstag, doch die „noch strengeren“ Corona*-Ausgangsbeschränkungen in Hamm* bleiben vorerst bestehen. Während weite Teile der übrigen Bundesrepublik von 22 bis 5 Uhr von einer Ausgangssperre betroffen sind, dürfen die Menschen in der NRW*-Stadt Hamm schon ab 21 Uhr nicht mehr ohne triftigen Grund das Haus verlassen. (News zum Coroavirus in Hamm)

Das wirkt sich auch auf die Lebensmittelgeschäfte aus. Demnach haben Supermärkte und Discounter ihre Öffnungszeiten an die Ausgangssperre der Stadt Hamm angepasst*. Trotzdem gibt es nach wie vor einen Sektor, der nach wie vor 24 Stunden für Kunden da ist - und sogar Lebensmittel anbietet. - *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare