„Größter Markt aller Zeiten“

Hier will Aldi eine Riesen-Filiale eröffnen - für nur vier Tage

Bald eröffnet Deutschlands größte Aldi Filiale. Doch nach fünf Tagen wird sie bereits wieder abgerissen. Was dahintersteckt:

Cuxhaven - Vom 19. bis 22. Juli findet bei Cuxhaven das Deichbrand-Festival statt. Mehr als 55.000 Festival-Besucher und 100 Bands werden erwartet. Das Ungewöhnliche: Auch Discounter Aldi Nord wird bei dem Festival vertreten sein - und zwar mit dem nach eigenen Angaben „größten Aldi-Markt aller Zeiten“. 

Auf 2.100 m² sollen die Besucher erhalten, was sie bei einem Festival benötigen. Bereits nach kurzer Zeit ist dann allerdings wieder Schluss mit der Rekord-Filiale. Nur die vier Festival-Tage lang soll der Laden geöffnet sein.

Erfrischungsgetränke in begehbaren Kühlschrank

Das Ziel der Aktion scheint klar: Auch junge Leute sollen von Aldi Nord erreicht werden, helfen sollen dabei etwa auch Verlosungen vor dem Festival. Was zunächst nach einem Coup von Aldi klingt, könnte auch nicht zuletzt Teil einer Imagekampagne sein. In einer jüngst veröffentlichten Preis-Leistungs-Umfrage schnitt Aldi eher mäßig ab und wurde vom Discounter-Konkurrenten Lidl abgehängt.

Der Festival-Markt will nun mit diversen Produkten locken, für die Nachfrage zu erwarten ist - zum Beispiel Camping-Bedarf oder Erfrischungsgetränke aus einem begehbaren Kühlhaus. Kay Rüschhoff, Geschäftsführer Marketing bei Aldi Nord erklärte, man wollen den Besuchern ein besonderes Festival-Ereignis bieten. Rund 200 Mitarbeiter aus verschiedenen Aldi-Filialen sollen während des Festivals in dem Mega-Aldi arbeiten. 

Dass es sich dabei um einen Traumjob handelt, scheint nicht sicher: Erst vor kurzem hatte eine Kassiererin ausgepackt, weshalb sie nie bei Aldi arbeiten würde.

sms

Rubriklistenbild: © dpa / Rolf Vennenbernd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rückruf bei Rewe und Penny: Discounter warnen vor Verzehr von diesen Fisch-Produkten
Die Supermärkte Rewe und Penny haben Fischprodukte zurückgerufen. Demnach seien die Produkte nicht mehr im Sortiment. Jetzt gibt es Hinweise für Kunden.
Rückruf bei Rewe und Penny: Discounter warnen vor Verzehr von diesen Fisch-Produkten
Aldi-Kunde will lose Kartoffeln kaufen - die Antwort der Mitarbeiterin macht ihn stinksauer
Ein Mann möchte bei Aldi lose Kartoffeln einkaufen, doch das wird ihm von einer Mitarbeiterin verboten. Der Kunde ist empört - und macht seinem Ärger auf Facebook Luft. 
Aldi-Kunde will lose Kartoffeln kaufen - die Antwort der Mitarbeiterin macht ihn stinksauer
Rückruf für Wilke-Wurst: Betrieb vor dem Aus? Eklige Zustände: „Schimmel, Fäulnis, Gestank“
Im Skandal um die Wurstfirma Wilke wurde ein drittes Todesopfer bestätigt. Prüfer stellen im Betrieb eklige Zustände fest, weshalb ein Gericht nun durchgreift.
Rückruf für Wilke-Wurst: Betrieb vor dem Aus? Eklige Zustände: „Schimmel, Fäulnis, Gestank“
Ekel-Fund in Kinder-Riegel: Beim Öffnen der Folie wird einem Mann übel
Ein Mann wollte eigentlich nur seine Kinder-Schokolade genießen. Doch was er nach dem Öffnen in der Packung fand, schockierte ihn zutiefst.
Ekel-Fund in Kinder-Riegel: Beim Öffnen der Folie wird einem Mann übel

Kommentare