Drama in Indien: Bruchlandung - Flugzeug offenbar auseinandergebrochen

Drama in Indien: Bruchlandung - Flugzeug offenbar auseinandergebrochen
Eine Tiefkühlpizza liegt gebacken auf dem Tisch.
+
Tiefkühlpizza.jpg

Fertiggericht

Tiefkühlpizza wird richtig lecker - Mit einem genialen Trick holt man das Maximum heraus

  • Svenja Wallocha
    vonSvenja Wallocha
    schließen

Tiefkühlpizza ist beliebt wie eh und je. Schnell, unkompliziert lecker. Wer einen einfach Ratschlag befolgt, holt bei der Zubereitung das Maximum heraus. 

  • Tiefkühlpizza ist ein beliebtes Gericht wenn es mal schnell gehen muss.
  • Damit die Pizza im Ofen besonders lecker wird, gibt es einen genialen Trick.
  • Mit dieser Zubereitung wird auch die Fertigpizza besonders lecker.

Offenbach - Wer kennt es nicht? Wenn der Tag richtig stressig war und sich die Lust aufs Kochen in Grenzen hält, die Zeit für ein selbst gekochtes Essen einfach zu knapp oder der Kühlschrank leer ist, dann wird gerne auf die Tiefkühlpizza aus dem Gefrierschrank zurückgegriffen. Mit unserem Tipp wird sie richtig lecker.

Packung auf, Folie abmachen, Ofen im besten Fall noch vorheizen und rein mit der schockgefrosteten Köstlichkeit. Schon nach zehn bis 15 Minuten ist die Tiefkühlpizza fertig und kann verspeist werden. Obwohl es Tiefkühlpizzen in sämtlichen Variationen gibt und die Auswahl an Belag kaum einen Wunsch offen lässt: Mit der Pizza vom Lieblingsitaliener kann so ein Tiefkühlgericht nicht so ganz mithalten.

Tiefkühlpizza: Fertiggericht lecker zubereiten - Tipps für fluffigen Teig

Vor allem der Teig ist bei der Tiefkühl-Variante nicht fluffig, sondern eher zäh und schmeckt pappig, obwohl sich die Zutaten nicht großartig von denen des Lieblingsitalieners um die Ecke unterscheiden. Es gibt jedoch einen Tipp bei der Zubereitung, mit dem auch die Tiefkühlpizza um einiges schmackhafter wird.

Mit einem Trick schmeckt die Tiefkühlpizza gleich besser.

Laut der Ratgeber-Seite „Frag-Mutti.de“ ist das Geheimnis für eine leckere und fluffige Tiefkühlpizza ganz einfach Dampf. Um genau zu sein Wasserdampf. Simpel aber durchaus effektiv. Bei der Zubereitung der TK-Pizza gilt demnach folgendes zu beachten:

  • Zunächst muss ein tiefes Backbleck oder eine feuerfeste Fettpfanne mit Wasser befüllt werden
  • Diese kommt dann auf die untere Schiene in den Ofen
  • Anschließend wird der Ofen wie auf der Packung beschrieben vorgeheizt
  • Wenn die angegebene Temperatur erreicht ist, sollte das Wasser fast kochen, dann entsteht Wasserdampf
  • Jetzt kommt die Tiefkühlpizza über das Blech in den Ofen und wird nach Anleitung gebacken
  • Nach etwa 10-15 Minuten kann die Pizza raus und ab auf den Teller

Tiefkühlpizza im Ofen zubereiten: Mit diesem genialen Tipp wird der Teig locker und kross

Durch den Wasserdampf ist der Teig der Tiefkühlpizza jetzt nicht mehr zäh und pappig, sondern schön fluffig und kross geworden und richtig aufgegangen. Das Geschmackserlebnis ist noch besser. Auch wenn das Gericht nicht mit der Pizza des Lieblingsitalieners vergleichbar ist.

Tiefkühlpizza: Beliebtes Gericht in Deutschland - Auch in Corona-Zeiten

Pizza ist übrigens eines der beliebtesten Tiefkühlprodukte in Deutschland. Laut „statista.com“ wurden 2019 in der Bundesrepublik rund 362.842 Tonnen TK-Pizza verkauft. Der größte Teil davon im Lebensmittelhandel. Generell gehören Tiefkühlprodukte bei vielen zur Ernährung dazu.

Nach Informationen des Deutschen Tiefkühlinstituts (dti) kauft oder nutzt sie praktisch jeder Haushalt (98 Prozent). Vor allem in Corona*-Zeiten habe sich das noch einmal intensiviert. Unter den Top-Dreien im Tiefkühlsortiment seien neben Tiefkühlpizza außerdem Gemüse/Kräuter und Fisch. (svw- *op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks)

Tiefkühl-Perlen: Was taugt die Pizza aus dem Supermarkt?

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eier-Rückruf: Hochgiftiger Stoff bei Kontrolle gefunden - kann tödliche Erkrankung auslösen
Ein Hersteller warnt vor dem Verzehr seiner Freilandeier, da sie aufgrund von Umweltkontamination mit einem krebserregenden Stoff belastet sind.
Eier-Rückruf: Hochgiftiger Stoff bei Kontrolle gefunden - kann tödliche Erkrankung auslösen
Aufstrich-Rückruf: Innere Verletzungen drohen - Warnung vor „äußerst tückischer Gefahr“​
Der Lebensmittel-Riese Kaufland ruft einen beliebten Aufstrich aus seinem Sortiment zurück. Es besteht eine „äußerst tückische“ Verletzungsgefahr beim Verzehr.
Aufstrich-Rückruf: Innere Verletzungen drohen - Warnung vor „äußerst tückischer Gefahr“​
Öko-Trend sei dank: Jetzt gibt es sogar gesunde Tiefkühlpizza - die besten Marken
Nicht nur in Italien gibt es leckere Pizzen. Im Kühlregal findet man Tiefkühlpizzen aller Art - auch einige Alternativen stehen mittlerweile zur Verfügung. Doch was …
Öko-Trend sei dank: Jetzt gibt es sogar gesunde Tiefkühlpizza - die besten Marken
Mit einem einfachen Trick wird der Pizza-Teig genauso knusprig wie beim Italiener
Wer Pizza gern zu Hause backt, bekommt mit einem einfachen Trick den Teig richtig knusprig - wie im Steinofen beim Italiener.
Mit einem einfachen Trick wird der Pizza-Teig genauso knusprig wie beim Italiener

Kommentare